+
Der Mazda (rechts im Bild) wurde in den entgegenkommenden BMW (links) geschoben. Der Fahrer in dem Kleinwagen erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen.

Verheerender Auffahrunfall

Auffahrunfall mit verheerenden Folgen: 29-Jähriger stirbt nach Frontal-Crash

  • schließen

Zu einem Auffahrunfall mit verheerenden Folgen kam es am Donnerstag gegen 15.15 Uhr auf der Paul-Käsmeier-Straße in Eching. Ein 29-Jähriger starb. Er wurde in den Gegenverkehr geschoben.

Eching - Ein Skodafahrer (75) aus dem Kreis Freising war auf einen Mazda aufgefahren und hatte den Wagen auf die Gegenfahrbahn geschoben, wo er mit einem BMW kollidierte. Der 29-jährige Fahrer des Mazda starb laut Polizei noch an der Unfallstelle. Seine 21 Jahre alte Beifahrerin – beide aus Fahrenzhausen – zog sich schwere Verletzungen zu und wurde in ein Münchner Klinikum eingeliefert.

Die junge Frau schwebte aber nicht in Lebensgefahr. Der BMW-Fahrer (30) überstand den Frontalzusammenstoß leicht, der Unfallverursacher im Skoda mittelschwer verletzt. Alle Beteiligten waren laut Polizei angeschnallt.

Lesen Sie auch: Fahrer wird am Straßenrand reanimiert - was seine Unfallgegnerin tut, erschüttert selbst erfahrene Polizisten

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Trio aus dem Landkreis Freising gelingt Einzug in den Bezirkstag
Mindestens ein Trio vertritt den Landkreis Freising in den nächsten vier Jahren im Bezirkstag. Noch unklar ist, ob Grünen-Kandidatin Siglinde Lebich den Sprung ins …
Trio aus dem Landkreis Freising gelingt Einzug in den Bezirkstag
Aufgehoben oder nur aufgeschoben? CSU und FW sondieren auch Position zur 3. Startbahn
Bei den Freien Wählern und der CSU läuten schon die Hochzeitsglocken. Ob gleichzeitig dem Projekt dritte Startbahn das letzte Stündlein schlägt? Im Umland des Airports …
Aufgehoben oder nur aufgeschoben? CSU und FW sondieren auch Position zur 3. Startbahn
Pfrombach: Neues Gewerbegebiet stößt auf Kritik - Stadträte fühlen sich überrumpelt
Ein Betrieb in Pfrombach bei Moosburg möchte expandieren. Das sorgt für Unmut bei manchen Stadträten - und Forderungen nach mehr Transparenz.
Pfrombach: Neues Gewerbegebiet stößt auf Kritik - Stadträte fühlen sich überrumpelt
Bei der Westtangente „auf der Zielgeraden“: CSU beleuchtet Moosburgs Großprojekte
Beim Stammtisch der Moosburger CSU ging es jetzt um die großen Moosburg-Themen: Westtangente, Amperauen, Hallenbad und Pfrombachs neues Gewerbegebiet.
Bei der Westtangente „auf der Zielgeraden“: CSU beleuchtet Moosburgs Großprojekte

Kommentare