40.000 Euro Schaden

Eching: Zwei Autos gestohlen

Eching - Zwei Autos wurden in der Nacht zum Dienstag in Eching entwendet. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Zwischen Montag, 9 Uhr, und Dienstag, 7.30 Uhr, wurden vom Ausstellungsgelände eines Autohauses im Gewerbegebiet in Eching ein schwarzer und ein silberner Opel Insignia entwendet. Die beiden abgemeldeten Gebrauchtfahrzeuge haben einen Gesamtwert von 40.000 Euro. Die Täter entwendeten außerdem von zwei weiteren abgestellten Fahrzeugen die Kennzeichenschilder FB-F1022 und M-V6687, um die beiden gestohlenen Opel damit auszurüsten.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Mauern: Lange Debatte um Vergabe von Bauplätzen in „Alpersdorf II“
Baugrund ist heiß begehrt. Wer also darf beim Verkauf im Baugebiet „Alpersdorf II“ überhaupt zuschlagen? Und können dabei auch Bauträger voll zum Zug kommen? Darüber …
Mauern: Lange Debatte um Vergabe von Bauplätzen in „Alpersdorf II“
Marktfest und Radltag: Dieses Wochenende führen alle Wege nach Au
Die Hallertauer dürfen sich am Wochenende auf die nächsten ereignisreichen Tage freuen. In Au steigt zum ersten Mal das Marktfest und in gleich vier Gemeinden starten …
Marktfest und Radltag: Dieses Wochenende führen alle Wege nach Au
Endlich Sitzgelegenheiten in den Pausenhöfen
Es wurde gebohrt, geschraubt, geschliffen und lasiert – eine Woche lang arbeiteten 41 Schüler der Jo-Mihaly-Mittelschule Hand in Hand. Hergestellt wurden Palettenmöbel, …
Endlich Sitzgelegenheiten in den Pausenhöfen
Theatervorstellung: Wenn der Krimi plötzlich urkomisch wird...
„Mord im Konfekt“: Das kurzweilige Kriminalstück aus der Feder ihrer Lehrerin Christine Steinwasser-Lingsminat hat die Schulspielgruppe der Wirtschaftsschule Freising …
Theatervorstellung: Wenn der Krimi plötzlich urkomisch wird...

Kommentare