+
Schlüsselvergleich: Prinz Manuel mit dem Echinger und Prinzessin Cornelia mit dem Neufahrner Rathausschlüssel.

Heidechia übernimmt Echinger Gemeinderatssitzung

Ein bisserl größer dürfte der Rathausschlüssel schon sein

  • schließen

Mit Sekt, Krapfen, ihrem Showprogramm, einigen Kritikpunkten, Verbesserungsvorschlägen an Echings Entscheidungsträger und guter Laune enterte die Narrhalla Heidechia mit Prinzenpaar und Garde die Gemeinderatssitzung am Dienstag.

Eching – Prinz Manuel, Prinzessin Cornelia und Sprecherin Claudia Steiger-Steininger übernahmen flugs den Vorsitz und ließen keinen Zweifel daran, wer in der fünften Jahreszeit das Sagen hat. „Ihr mögt’s das mit den langen Sitzungen“ nahm Steiger-Steininger gleich einmal die ausufernde Dauer der Echinger Ausschuss- und Gemeinderatssitzungen aufs Korn; und Prinzessin Cornelia hatte dazu passend eine Stoppuhr mitgebracht. Die närrischen Machthaber bemängelten auch den symbolischen Echinger Rathausschlüssel, der seit der Inthronisation in ihren Händen ist. Dieser sei, im Gegensatz zu seinem prächtigen Neufahrner Pendant, doch recht mickrig – und glänzen tut er auch nicht.

Und dann wären da auch noch die vergeblichen Anstrengungen des in München wohnenden Prinzenpaares, in ihrem vereinten Königreich Eching und Neufahrn eine erschwingliche Wohnung zu finden. Im neuen Rathaus vorzufinden, so Prinz Manuel, hoffe die Heidechia auf jeden Fall einen großen Raum für die Lagerung ihrer Kostüme. Ob daran wohl jemand bei der Planung gedacht hat?

Ein spannendes Quiz zwischen zwei Tenniscracks, nämlich Prinz Manuel und Bürgermeister Sebastian Thaler, konnte letzterer knapp für sich entscheiden, bevor Prinzenpaar und Garde die Echinger Gemeinderäte mit einem Auszug aus ihrem mitreißenden Show-Programm „Rockerina-Ballerina“ begeisterten.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Katharina Maier aus Eschelbach ist neue Hopfenkönigin
Die Hallertau hat eine neue Hopfenkönigin: Am Montag wurde Katharina Maier (22) aus Eschelbach in der proppevollen Festhalle in Wolnzach zur Vertreterin des Grünen Golds …
Katharina Maier aus Eschelbach ist neue Hopfenkönigin
Begeisterte Krimi-Fans
Die Fangemeinde ist groß – auch in Moosburg. Dort ist zwar noch keiner der Kreisel nach ihm benannt, aber Franz Eberhofer ist auch in der Dreirosenstadt eine große …
Begeisterte Krimi-Fans
Freisinger Feuerwehr bewahrt Domstadt vor Überflutung
„Land unter“ herrschte am  Montagabend an der Fernwärmebaustelle in der Wippenhauser Straße in Freising. Eine Hauptleitung war geborsten. Das Wasser flutete die Fahrbahn …
Freisinger Feuerwehr bewahrt Domstadt vor Überflutung
Rentner (72) im Supermarkt beklaut: Polizei Moosburg sucht die Täterin
Ein 72-Jähriger aus dem Landkreis Freising wurde am Dienstag Opfer eines Taschendiebstahls: Beim Einkaufen in einem Supermarkt in Moosburg wurde ihm der Geldbeutel …
Rentner (72) im Supermarkt beklaut: Polizei Moosburg sucht die Täterin

Kommentare