1 von 9
2 von 9
3 von 9
4 von 9
5 von 9
6 von 9
7 von 9
8 von 9

Lkw musste freigeschnitten werden

Lkw-Unfall bei Eching: Hunderte Liter Diesel ausgelaufen - A92 stundenlang gesperrt

  • schließen

In der Nacht von Sonntag auf Montag krachte es auf der A92 bei Eching-Ost. Ein Lkw fuhr auf eine Doppelleitplanke auf. Die Folge: Massig Diesel lief auf der Autobahn aus.

Ein Sattelzug eines 55-jährigen Traunsteiners war aus bisher unbekannten Gründen gegen 1 Uhr auf der A92 auf eine Doppelleitplanke aufgefahren, die die Hauptfahrbahn von der Überleitung auf die A 9 Richtung München beziehungsweise Nürnberg teilt. Das Gespann war rund 70 Meter weit lenkunfähig weiter gerollt, bevor es zum Stehen kam. Der Dieseltank platzte auf - und rund 300 Liter ergossen sich ins Erdreich. Den verbliebenen Rest pumpten die Feuerwehren Eching und Neufahrn ab. Das Wasserwirtschaftsamt prüft derzeit, welche Maßnahmen getroffen werden müssen. Der Fahrer blieb unverletzt.

Anschließend musste der Lastwagen mittels Trennschleifer von der Planke freigeschnitten werden, bevor die eigentlichen Bergungsarbeiten durch eine Privatfirma beginnen konnten. Die Nebenfahrbahn war nachts für mehrere Stunden gesperrt. Zur Bergung und Verkehrssicherung waren die Feuerwehren Eching und Neufahrn mit insgesamt 20 Mann vor Ort. Der Gesamtschaden wird auf mindestens 35 000 Euro beziffert.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Tausende kamen wieder nach Attenkirchen: So war das 5. Hallertauer Bierfestival
Attenkirchen nennt sich das Tor zur Hallertau. Am Wochenende war Attenkirchen allerdings das gefühlte Zentrum der Hallertau: Das 5. Bierfestival zog die Massen an. In …
Tausende kamen wieder nach Attenkirchen: So war das 5. Hallertauer Bierfestival
Fahnenweihe der KLJB Kirchdorf: Ein unvergessliches Wochenende
Mit einem wahrlichen Feier-Marathon hat die KLJB Kirchdorf in den vergangenen vier Tagen ihre Fahnenweihe zelebriert. 
Fahnenweihe der KLJB Kirchdorf: Ein unvergessliches Wochenende
Moosburg
Moosburger Filiale der Freisinger Bank: Nach Umbau sogar mit Bierzimmer
Mit ihrer komplett umgebauten Filiale will sich die Freisinger Bank in Moosburg noch besser aufstellen und versteht sich als regionaler Marktplatz.
Moosburger Filiale der Freisinger Bank: Nach Umbau sogar mit Bierzimmer
Gewittersturm überflutet das Ampertal - die Bilder
Das Unwetter, das am Mittwoch über München zog, sorgte für ein überflutetes Ampertal. In Kranzberg, Allershausen und Leonhardsbuch musste die Feuerwehr ran.
Gewittersturm überflutet das Ampertal - die Bilder

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.