Zwei Gramm Kokain gefunden

Unfall auf der A9: Fahrer unter Drogen, eine Schwerverletzte

Eching - Ein Unfall mit Folgen: Ein unter Drogen stehender 23-Jähriger geriet mit seinem BMW ins Schleudern und prallte auf einen Lkw. Er schob sich bis zur Windschutzscheibe drunter. Seine Beifahrerin wurde schwer verletzt.

Am Dienstag gegen 2.55 Uhr fuhr ein 23-Jähriger mit seinem in der Niederlande zugelassenen BMW auf der A9 in Richtung München. Auf Höhe des Parkplatz Brunngras kam er aus zunächst unbekannten Gründen ins Schleudern. Er driftete nach rechts ab und kollidierte dabei mit dem Heck eines rechts fahrenden Sattelzug. Dieser blieb nach rund 200 Metern beschädigt auf dem Seitenstreifen stehen. 

Der Unfallverursacher kam weiter nach rechts ab und prallte an der Einfahrt in den BAB-Parkplatz auf einen dort abgestellten Lkw. Der BMW schob sich bis zur Windschutzscheibe unter den abgestellten Sattelauflieger Während der Unfallverursacher nur leicht verletzt wurde, erlitt seine Beifahrerin, eine 21-Jährige, schwerste Verletzungen. Sie wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum Großhadern verbracht.

Die diensthabende Ärztin im Krankenhaus Schwabing stellte beim Unfallverursacher fest, daß dieser unter dem Einfluss von Kokain stand. Bei seiner Durchsuchung wurden auch noch zwei Gramm Kokain festgestellt.

Weitere Ermittlungen ergaben noch, dass er keinen Führerschein besitzt. Dieser war ihm nach einer Verkehrsstraftat in Rumänien entzogen worden.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Konkretes und weniger Konkretes
Bürgermeister Sebastian Thaler hatte in der Bürgerversammlung in Günzenhausen relativ leichtes Spiel. Allzu viele offene Fragen gab es nach seinem eineinhalbstündigen …
Konkretes und weniger Konkretes
Kürbisse in allen Farben und Formen: In Asenkofen ist gerade Hochsaison
Langenbach - Kürbisse, wohin das Auge reicht: Auf dem Hof von Riccarda Sellmeir-Schwalb in Asenkofen herrscht in diesen Tagen Hochsaison. Über 120 Sorten von Speise- und …
Kürbisse in allen Farben und Formen: In Asenkofen ist gerade Hochsaison
Der Nationalpark Isarauen rückt für den Landkreis Freising näher
Nationalpark Isarauen. Für Viele ist das Musik in den Ohren. Und die Chancen, dass im Landkreis Freising ein Nationalpark eingerichtet wird, steigen. Für Montag hat …
Der Nationalpark Isarauen rückt für den Landkreis Freising näher
Moosburger kandidiert: Becher soll für die Grünen in den Landtag
Christian Magerl war einer der ersten Gratulanten und umarmte ihn. Es war ein Bild mit Symbolcharakter: Gerade war Johannes Becher (29) zum Direktkandidaten der Grünen …
Moosburger kandidiert: Becher soll für die Grünen in den Landtag

Kommentare