EU billigt Verhandlungsleitlinien für den Brexit

EU billigt Verhandlungsleitlinien für den Brexit

Echinger Möbelhaus

Mann (29) bestellt Möbel für 18000 Euro, zahlt aber nicht

Unterschleißheim/Eching - Ein 29-Jähriger bestellt online Möbel im Wert von 18.000 Euro. Zahlen will er in bar bei Lieferung. Doch die Spediteure erleben ihr blaues Wunder.

Ein 29-jähriger aus Unterschleißheim hat unter falschen Namen Möbel, Küchengeräte und Fernseher im Wert von 18.000 Euro online bei einem Echinger Möbelhaus bestellt, aber nicht bezahlt. Wie die Polizei berichtet, ließ der mutmaßliche Betrüger die Artikel zu einer Garage in der Nähe der Echinger Bahnhofsstraße liefern. Mit dem Möbelhaus hatte er vereinbart, die Möbel bei Lieferung in bar zu bezahlen.

Doch nachdem Spediteure die Ware in der Garage verfrachtet hatten, schloss der 29-Jährige das Garagentor und weigerte sich, zu bezahlen. Das Möbelhaus erstattete schließlich einen Tag später Anzeige.

Ein Richter erteilte daraufhin einen Durchsuchungsbeschluss für die Garage. Dort standen sämtliche Möbel und Küchengeräte. Einen der Fernseher fand die Polizei in der Wohnung eines 34-Jährigen aus Neufahrn, der mutmaßliche Komplize des Unterschleißheimers. Vom zweiten Fernseher fehlt bislang jede Spur.

mm

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

<center>Obazd is! - Mischung für Käseaufstrich 90g BIO</center>

Obazd is! - Mischung für Käseaufstrich 90g BIO

Obazd is! - Mischung für Käseaufstrich 90g BIO
<center>Schlauchtuch / Multifunktionstuch "Bayern" schwarz</center>

Schlauchtuch / Multifunktionstuch "Bayern" schwarz

Schlauchtuch / Multifunktionstuch "Bayern" schwarz
<center>Resi - Brathendlgewürz 90g BIO</center>

Resi - Brathendlgewürz 90g BIO

Resi - Brathendlgewürz 90g BIO
<center>Bayerischer Bikini "Bavaleo"</center>

Bayerischer Bikini "Bavaleo"

Bayerischer Bikini "Bavaleo"

Meistgelesene Artikel

Alles begann bei einer Halben Bier
Ihre Wurzeln hat sie eigentlich in Neustift, weil man sich aber gleich nach der Gründung im Grünen Hof einquartierte, heißt man Lerchenfelder Blasmusik. Und das …
Alles begann bei einer Halben Bier
„Prosit“ unterm Regenschirm
Klaus Thermer hat Sinn für Ironie: Der neue Pächter des Lindenkellers hat gestern bei der Eröffnung des Stadtgartens und des Eishauses auf dem Veitsberg die Gäste „bei …
„Prosit“ unterm Regenschirm
Vermisster 16-Jähriger wieder aufgetaucht
Der 16-Jährige aus dem Gemeindebereich Hallbergmoos, der seit vergangenem Samstag vermisst wurde, ist aufgetaucht. Die Polizei griff den Teenager wohlbehalten in …
Vermisster 16-Jähriger wieder aufgetaucht
Yavuz Kalkan übernimmt Chefposten
Eching - Thomas Kellerbauer ist CSU-Gemeinderat und dritter Bürgermeister. Für den Vorsitz des Ortsverbandes stand er bei den Neuwahlen auf der Jahreshauptversammlung …
Yavuz Kalkan übernimmt Chefposten

Kommentare