+

VPI-Bilanz vom Wochenende: Zwölf Unfälle und ein Geldfälscher

  • schließen

Verhältnismäßig ruhig war es am Wochenende im Dienstbereich der VPI Freising. Auf den Autobahnen kam es zu zwölf Unfällen - und bei Eching wurde ein Geldfälscher gefasst.

Landkreis - 24 Pkw und drei Lkw waren an den Unfällen beteiligt - kein Wunder, dass der Sachschaden mit über 95.000 Euro eher hoch ausfiel. Die gute Nachricht: Acht Personen wurden lediglich leicht verletzt, schwerere Verletzungen trug niemand davon.

Beamte der VPI Freising konnten allerdings am vergangenen Wochenende im Rahmen einer Verkehrskontrolle einen 26-jährigen Rumänen festnehmen, der wegen Geldfälschung per Haftbefehl gesucht wurde. Er wird nun am Montag dem Haftrichter vorgeführt, der über das weitere Verfahren zu entscheiden hat.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

THW Freising bei Einsatzfahrt erstaunt: „Das haben wir noch nie gesehen“
Bei einem Notruf zählt jede Minute, besonders wenn bei Hochgeschwindigkeit auf der Autobahn Fahrzeuge kollidieren. 
THW Freising bei Einsatzfahrt erstaunt: „Das haben wir noch nie gesehen“
Land Rover Luft ausgelassen: Denkzettel kommt grantigen Landwirt teuer zu stehen 
Seinen Grant über Autos, die vor seiner Hofeinfahrt ständig abgestellt werden, hat ein Landwirt aus dem südlichen Landkreis Freising an einem Land Rover ausgelassen. Nun …
Land Rover Luft ausgelassen: Denkzettel kommt grantigen Landwirt teuer zu stehen 
Chefwechsel in der CSU-Fraktion
Die CSU-Fraktion im Kreistag hat in ihrer letzten Sitzung den Generationswechsel an ihrer Spitze vollzogen. Nachdem sich der bisherige Vorsitzende, Florian Herrmann …
Chefwechsel in der CSU-Fraktion
„Robin Hood“  mit ein bisserl weiß-blauer Färbung
Seit vier Jahren führen die angehenden Erzieher und Erzieherinnen der Staatlichen Fachakademie für Sozialpädagogik in Freising erfolgreich Musicals auf. Am …
„Robin Hood“  mit ein bisserl weiß-blauer Färbung

Kommentare