+

Da staunt die Polizei

Der „Einbrecher“, der nur die Tomaten gießen wollte

  • schließen

Die Tomaten gießen wollte ein Allershausener, der nachts heimkam. Die Folge war ein Polizeieinsatz - was war passiert?

Allershausen - Wegen seiner Tomaten bekam ein braver Bürger nachts Besuch von der Polizei. Das kam so: Am Freitag gegen zwei Uhr früh meldete sich ein 24-jähriger Allershausener bei der Einsatzzentrale in Ingolstadt. Er habe gehört, wie ein Auto vorgefahren sei. Dann sei jemand ausgestiegen und mit einer Taschenlampe durch den Garten geschlichen. Binnen kurzer Zeit waren vier Streifenbesatzung aus Freising, Pfaffenhofen und der Verkehrspolizei Freising vor Ort und stellten fest: Bei dem „Eindringling“ handelte es sich um den Mieter der Wohnung im ersten Stock. Der stand friedlich auf dem Balkon und berichtete, er sei um 02.05 Uhr heimgekommen und habe noch im Garten die Tomaten gegossen. Als Lichtquelle hatte er die Taschenlampe seines Handys benutzt. Anmerkung der Polizei: „Beachte: Tomaten sind Nachtschattengewächse!“

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mauern: Lange Debatte um Vergabe von Bauplätzen in „Alpersdorf II“
Baugrund ist heiß begehrt. Wer also darf beim Verkauf im Baugebiet „Alpersdorf II“ überhaupt zuschlagen? Und können dabei auch Bauträger voll zum Zug kommen? Darüber …
Mauern: Lange Debatte um Vergabe von Bauplätzen in „Alpersdorf II“
Marktfest und Radltag: Dieses Wochenende führen alle Wege nach Au
Die Hallertauer dürfen sich am Wochenende auf die nächsten ereignisreichen Tage freuen. In Au steigt zum ersten Mal das Marktfest und in gleich vier Gemeinden starten …
Marktfest und Radltag: Dieses Wochenende führen alle Wege nach Au
Endlich Sitzgelegenheiten in den Pausenhöfen
Es wurde gebohrt, geschraubt, geschliffen und lasiert – eine Woche lang arbeiteten 41 Schüler der Jo-Mihaly-Mittelschule Hand in Hand. Hergestellt wurden Palettenmöbel, …
Endlich Sitzgelegenheiten in den Pausenhöfen
Theatervorstellung: Wenn der Krimi plötzlich urkomisch wird...
„Mord im Konfekt“: Das kurzweilige Kriminalstück aus der Feder ihrer Lehrerin Christine Steinwasser-Lingsminat hat die Schulspielgruppe der Wirtschaftsschule Freising …
Theatervorstellung: Wenn der Krimi plötzlich urkomisch wird...

Kommentare