Flugzeug bei Ravensburg abgestürzt: Drei Tote

Flugzeug bei Ravensburg abgestürzt: Drei Tote

Polizei sucht Zeugen

Neufahrn: Der eine begeht Unfallflucht, der andere ist betrunken

  • schließen

Beide Unfallteilnehmer haben sich bei Neufahrn nicht korrekt verhalten. Der eine flüchtete vom Unfallort - und der andere hatte über ein Promille.

Neufahrn - Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Leichtkraftrad kam es am Freitag um 14.30 Uhr in der Dietersheimer Straße in Neufahrn. Der Fahrer eines Pkw Skoda mit TÖL-Kennzeichen übersah beim Linksabbiegen einen Mann (67) aus dem Landkreis Freising auf seinem Leichtkraftrad. Der 67-Jährige musste ausweichen und kam dadurch zum Sturz. Der Pkw-Lenker entfernte sich ohne anzuhalten von der Unfallstelle. Am Leichtkraftrad und an einem Verkehrszeichen entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt 1500 Euro.

Bei der Aufnahme des Unfalls wurde beim Kradfahrer Alkoholgeruch festgestellt. Ein Alkotest ergab eine Atemalkoholkonzentration von knapp über 1,1 Promille. Der 67-Jährige stimmte sowohl der daraufhin angeordneten Blutentnahme als auch der Sicherstellung seines Führerscheins zu.

Falls jemand den Unfall beobachtet hat und Angaben zu dem flüchtigen Fahrzeug mit TÖL-Kennzeichen machen kann wird er gebeten, sich bei der PI Neufahrn unter Tel. 08165/95100 zu melden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unfall auf der A9: Lkw fährt auf Stauende auf - 14 Kilometer Stau
Zu einem Unfall kam es am Donnerstagnachmittag auf der A9 bei Allershausen. Ein leerer Tanklastzug ist auf ein Stauende aufgefahren. 
Unfall auf der A9: Lkw fährt auf Stauende auf - 14 Kilometer Stau
Entwarnung aufgrund einer Vermutung
Große Schaumteppiche auf dem Rufgraben zwischen Zolling und Thalham haben am Dienstag Spaziergänger in Alarmbereitschaft gebracht. Das Wasserwirtschaftsamt gab …
Entwarnung aufgrund einer Vermutung
56 neue Parkplätze für 600 Euro im Jahr
Für das Bürgerbegehren zur Umgestaltung des Plans zu spät, für den anstehenden Bürgerentscheid aber rechtzeitig: Durch einen Vertragsabschluss mit der Firma Clariant …
56 neue Parkplätze für 600 Euro im Jahr
Geplanter Bus-Halt nicht ohne Widerspruch
23 Maßnahmen umfasst die 2011 vom Stadtrat einstimmig beschlossene Innenstadtkonzeption. Die Nummer 7: eine Bushaltestelle an der Johannisstraße, also im Westen der …
Geplanter Bus-Halt nicht ohne Widerspruch

Kommentare