+
Eine wildgewordene Kuh hielt am Samstag in Nandlstadt die Polizei und ihren Bauern auf Trab.

Tierischer Polizeieinsatz

Kuh auf Abwegen

Nandlstadt - Eine wildgewordene Kuh hat am Samstag einen Bauern, seine Nachbarn, die Polizei und einen Jäger auf Trab gehalten.  Eine Geschichte ohne Happy End.

Bei der täglichen Stallarbeit büxte am Samstag in Nandlstadt eine Kuh aus. Die Eigentümer versuchten zwar, das Tier wieder einzufangen. Doch das aggressive Rind verletzte dabei die Bäuerin so schwer, dass diese mit erheblichen Verletzungen vom Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden musste. Zusammen mit weiteren Bauern aus der Umgebung wollte man der wildgewordene Kuh Herr werden - vergebens. Die Kuh war nicht zu bändigen. Einer der Helfer konnte sich nur durch einen Sprung in einen Wassergraben vor dem wildgewordenen Tier retten. Ein verständigter Jäger und die Polizei rückten daraufhin mit schwerem Geschütz an. Das Tier wurde zuerst in Schach gehalten und schlussendlich erschossen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Er hat doch noch so viel vor“ – Tobias (10) sucht seinen genetischen Zwilling 
Ein lebenslustiger Bub lächelt in die Kamera, seine Augen leuchten. Im Hintergrund ist ein See zu sehen – er liebt die Natur. Die Aufnahme zeigt Tobias aus Grafendorf …
„Er hat doch noch so viel vor“ – Tobias (10) sucht seinen genetischen Zwilling 
Sparstrumpf-Fund: „Schön, dass es noch Ehrliche gibt“
26.000 Euro hat eine Sozialhilfeempfängerin gefunden und zur Polizei gebracht. Aber was passiert nun eigentlich mit dem Geld. Amtsrichter Manfred Kastlmeier gibt …
Sparstrumpf-Fund: „Schön, dass es noch Ehrliche gibt“
Brennender Lkw auf der A9 bei Eching: Feuer gelöscht - Verkehr läuft wieder
Ein Lkw hat auf der A9 bei Eching Feuer gefangen. Die Polizei sperrt derzeit beide Fahrtrichtungen.
Brennender Lkw auf der A9 bei Eching: Feuer gelöscht - Verkehr läuft wieder
Zolling: Dreister Dieb klaut Bäume aus Gemeinde-Wald
Alle paar Jahre bittet die Gemeinde Zolling den Staatsförster Hans-Helmut Holzner, den Zustand der gemeindlichen Waldstücke zu prüfen. Bei der jüngsten Begehung machte …
Zolling: Dreister Dieb klaut Bäume aus Gemeinde-Wald

Kommentare