Kurze Abwesenheit reicht Dieben

Einige Minuten nicht aufgepasst - und schon wird das Radl geklaut

Mintraching - Einige Minuten Ablenkung reichen Dieben meist - so auch in Mintraching. Dort wurde am Dienstag ganz dreist ein Radl geklaut.

Wie erst jetzt bekannt wurde, stellte eine 32-jährige Neufahrnerin am Dienstag ihr Fahrrad um 17.05 Uhr in Mintraching an der Bushaltestelle Neufahrner Str. / Jägersteig ab. Kurios: Sie ließ das Rad im Wert von rund 500 Euro nur einige Minuten unbeaufsichtigt. Das reichte allerdings einem bislang unbekannten Langfinger: Er nutzte die Abwesenheit der Neufahrnerin, um sich des blauen Rades der Marke Falter / Typ Basic zu bemächtigen und fuhr damit weg. Die Polizei Neufahrn bittet um Hinweise unter der Tel. 08165/9510-0.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neuer Bürgerservice: Rudelzhausen will Behördengänge online ermöglichen
Rudelzhausen - Bürger in der Gemeinde Rudelzhausen können sich bald schon so manchen Behördengang sparen - und ihn stattdessen bequem via Internet erledigen.
Neuer Bürgerservice: Rudelzhausen will Behördengänge online ermöglichen
Drohende Unterversorgung: Förderprogramm für Ärzte in Moosburg
Moosburg - Mit einem Förderprogramm möchte die Kassenärztliche Vereinigung Bayerns einer drohenden Unterversorgung im Raum Moosburg entgegenwirken.
Drohende Unterversorgung: Förderprogramm für Ärzte in Moosburg
Freie Wähler: Robert Weller soll‘s als Direktkandidat richten
Freising/Allershausen - Kampflustig sind sie, sogar angriffslustig. Und als konservative Kraft wollen sie mit einer Politik der Vernunft und „des gesunden …
Freie Wähler: Robert Weller soll‘s als Direktkandidat richten
Crystal im Gepäck - und ein Feuerzeug ließ ihn auffliegen
Flughafen – Wegen eines ungewöhnlichen Reiseutensils hat am Montagnachmittag ein 37-jähriger Oberpfälzer seinen Flug verpasst – und ein Strafverfahren am Hals.
Crystal im Gepäck - und ein Feuerzeug ließ ihn auffliegen

Kommentare