+
Das neue Pfarrerehepaar von Oberallershausen (vorne): Maral Zahed und Matthias Schwarzer.

Pfarrerehepaar in Oberallershausen eingeführt

Zweite Pfarrstelle endlich besetzt

Oberallershausen - Jetzt sind sie offiziell in Allershausen angekommen: Pfarrerin Maral Zahed und ihr Mann, Pfarrer Matthias Schwarzer, die von Dekan Jochen Hauer in ihr Amt eingeführt wurden.

Nach dem Vikariat bei Hannover tritt das Ehepaar in der Kirchengemeinde Oberallershausen seine erste Pfarrstelle an. Damit ist die zweite, längere Zeit unbesetzte Pfarrstelle nicht mehr verwaist. Der Arbeitsschwerpunkt wird in den politischen Gemeinden Kranzberg und Fahrenzhausen sowie in der Jugend- und Familienarbeit der evangelischen Kirchengemeinde Oberallershausen liegen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Volksfestplatz soll „kein Hochsicherheitstrakt“ werden
Was 2016 schon praktiziert wurde, soll heuer per Verordnung festgezurrt werden: das Sicherheitskonzept für das Freisinger Volksfest (ab dem 1. September).
Volksfestplatz soll „kein Hochsicherheitstrakt“ werden
Klassik, Crossover und viel Nostalgie
Die Konzertreihe „erstKlassik“ feiert ihren 10. Geburtstag – und wartet mit einem abwechslungsreichen Jubiläumsprogramm auf.
Klassik, Crossover und viel Nostalgie
Neue Lernwerkstatt in Nandlstadt: Spielerisch Wissen vermitteln
Eine neue Lernwerkstatt soll den Kindern spielerisch Wissen vermitteln - und unter der Führung von Anika Janata kann die Grund- und Mittelschule eine solche nun anbieten.
Neue Lernwerkstatt in Nandlstadt: Spielerisch Wissen vermitteln
Mauern: Lange Debatte um Vergabe von Bauplätzen in „Alpersdorf II“
Baugrund ist heiß begehrt. Wer also darf beim Verkauf im Baugebiet „Alpersdorf II“ überhaupt zuschlagen? Und können dabei auch Bauträger voll zum Zug kommen? Darüber …
Mauern: Lange Debatte um Vergabe von Bauplätzen in „Alpersdorf II“

Kommentare