Erfolglose Einbrecher

Freising - Ohne Beute mussten zwei junge Einbrecher am Sonntagmorgen einen Feinkostladen verlassen. Die Polizei sucht Zeugen, die die rund 18-Jährigen gesehen haben.

Ohne Beute abziehen mussten zwei Unbekannte, die sich am Sonntag gegen 3 Uhr Zugang zu einem Feinkostladen an der Bourdonstraße verschafft hatten. Dabei hatten die Täter eine Fensterscheibe eingeschlagen. Während einer von ihnen dann an der Scheibe Wache stand, versuchte der zweite, den versperrten Kassenschubladen zu öffnen. Als die beiden rund 18 Jahre alten Täter bei ihrer Tat gestört wurden, flüchteten sie ohne Beute.

Die Bereichsfahndung der Polizeiinspektion Freising verlief allerdings negativ. Die PI Freising bittet daher darum, dass sich mögliche Zeugen unter Tel. (0 81 61) 5 30 50 melden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Horror in der S-Bahn: Echingerin muss nach Rottweiler-Attacke ins Krankenhaus 
Nachdem eine Frau in der S-Bahn von einem Hund gebissen wurde, muss der Besitzer sich jetzt in einem Strafverfahren wegen Körperverletzung verantworten.
Horror in der S-Bahn: Echingerin muss nach Rottweiler-Attacke ins Krankenhaus 
Nach Eklat um Hitlergruß: AfD-Mann kandidiert nicht für den Bezirkstag
AfD-Funktionäre in „Hitlergruß“-Pose : Diese Nachricht hat quer durch die politische Landschaft in Freising für blankes Entsetzen gesorgt. Eine erste Konsequenz: Markus …
Nach Eklat um Hitlergruß: AfD-Mann kandidiert nicht für den Bezirkstag
Aufgrund des Bierfestivals in Attenkirchen: B 301 wird gesperrt
Ernsthaft gezweifelt hatte im Organisationsteam des Hallertauer Bierfestivals niemand, aber dennoch war die Erleichterung vergangene Woche groß: Das Landratsamt hat die …
Aufgrund des Bierfestivals in Attenkirchen: B 301 wird gesperrt
Mosaikbänke für Eching: Gemeindegebiet wird aufgewertet
Ein großartiges und imposantes Gemeinschaftswerk der Grund- und Mittelschule nimmt immer mehr Farbe und Gestalt an: eine fünf Meter lange und von zwei Seiten …
Mosaikbänke für Eching: Gemeindegebiet wird aufgewertet

Kommentare