Karlsruhe erlaubt G20-Protestcamp - aber stark eingeschränkt

Karlsruhe erlaubt G20-Protestcamp - aber stark eingeschränkt

Ernüchterung nach See-Spaziergang

Eching - Während eine Frau mit Freund und Hund am Hollerner See spazierenging, brach ein Langfinger am Montag ihren Pkw auf - und wurde fündig.

Zwischen 15.05 und 16.20 Uhr hat am Montag eine 23-Jährige aus Unterschleißheim ihren Suzuki am Erholungsgebiet Hollerner See (am Fretz) abgestellt, um mit Freund und Hund spazieren zu gehen. "Während ihrer Abwesenheit bemerkte ein Unbekannter die im Beifahrerfußraum sichtbar abgelegte, schwarze Handtasche der Frau, schlug die Seitenscheibe des Pkw ein und entwendete die Tasche mit Geldbeutel, Bargeld und diversen Dokumenten", heißt es im Polizeibericht.

Die PI Neufahrn hofft jetzt auf Zeugenhinweise unter der Nummer (0 81 65) 9 51 00.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bei der Stadt schrillen die Alarmglocken
Es sieht nach einer relativ kleinen Maßnahme aus: Der Flughafen will Terminal 1 erweitern. Doch die Stadt Freising vermutet etwas Großes dahinter. „Die FMG lügt“, …
Bei der Stadt schrillen die Alarmglocken
SV Langenbach: Sportheim soll 600.000 Euro kosten - kein Lokal geplant
Im Gemeinderat Langenbach wurde jetzt über das neue Sportheim des SVL beraten. Die Vereinsspitze stellte ihr Konzept vor - und blieb dabei hartnäckig. 
SV Langenbach: Sportheim soll 600.000 Euro kosten - kein Lokal geplant
Kraftwerk Zolling wird zur Stromfeuerwehr
2022 soll der Ausstieg aus der Kernenergie vollzogen sein. Die dadurch entstehenden Defizite in der Stromversorgung müssen ausgeglichen werden und laut Bundesnetzagentur …
Kraftwerk Zolling wird zur Stromfeuerwehr
Mit dem „Segen“ des Prinzregenten
125 Jahre bewegte Kirchengeschichte in Freising: Die Pfarrei St. Peter und Paul feiert im Juli dieses wichtige Jubiläum mit einem großen Programm und einem …
Mit dem „Segen“ des Prinzregenten

Kommentare