Kripo ermittelt

Exhibitionist am Bahnhof Neufahrn - Polizei sucht Zeugen

  • schließen

Neufahrn - Ein Exhibitionist spielte am Dienstagvormittag am Neufahrner Bahnhof an seinem Glied herum. Eine Passantin alarmierte die Polizei.

Es war gegen 10.50 Uhr, als zwei jungen Frauen, die mit Kinderwagen unterwegs waren, ein Mann im Bahnhofshäuschen auffiel. Er spielte dort an seinem entblößten Glied herum. 

Die beiden Frauen sprachen daraufhin eine andere Passantin an, die umgehend die Polizei verständigte. Die Beamten der Polizeiinspektion Neufahrn begannen daraufhin sofort mit der Fahndung. Ein 60-jähriger Neufahrner konnte als Tatverdächtiger ermittelt werden.

Jetzt such die Kriminalpolizei Erding nach Zeugen. Insbesondere die beiden Frauen mit Kinderwagen, die bei Eintreffen der Polizei nicht mehr vor Ort waren, werden gebeten, sich zu melden. Namentlich sind beide nicht bekannt. Hinweise nimmt die Kripo unter (08122) 9680 entgegen.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>De gloane Raupm Griagnedgnua - Hörbuch auf Bayerisch</center>

De gloane Raupm Griagnedgnua - Hörbuch auf Bayerisch

De gloane Raupm Griagnedgnua - Hörbuch auf Bayerisch
<center>Fackeln aus Recyclingwachs (3 Stück)</center>

Fackeln aus Recyclingwachs (3 Stück)

Fackeln aus Recyclingwachs (3 Stück)
<center>Brotzeit-Brettl "Brotzeit"</center>

Brotzeit-Brettl "Brotzeit"

Brotzeit-Brettl "Brotzeit"
<center>Brotzeit-Brettl mit Messer</center>

Brotzeit-Brettl mit Messer

Brotzeit-Brettl mit Messer

Meistgelesene Artikel

Generalprobe gelungen: Dance-Crew startet in den Langenbacher Fasching
Langenbach - Elf Jahre lang haben sie in der Kinder- und Jugendgarde Langenbach getanzt. Doch in diesem Fasching wollten acht Mädels und vier Jungs im Alter von 16 bis …
Generalprobe gelungen: Dance-Crew startet in den Langenbacher Fasching
Paradebeispiel für ehrenamtlichen Einsatz
Hallbergmoos - Ehrenamtliche, die sich in Vereinen, Kirche, sozialen Organisationen oder im kulturellen Bereich engagieren: Sie standen im Mittelpunkt des Hallbergmooser …
Paradebeispiel für ehrenamtlichen Einsatz
Rinderdiebstahl bei Wolfersdorf?
Sörzen/Wolfersdorf - Drei Rinder sind in der Nacht auf Montag von einem Hof in Sörzen verschwunden. Die Polizei bittet um Hinweise.
Rinderdiebstahl bei Wolfersdorf?
Endlich: Freies WLAN in der Freisinger Innenstadt!
Freising – Internetzugang für jedermann in Freisings Innenstadt – seit ein paar Wochen ist das Realität. Die Aktive City Freising (ACFS) baut derzeit nach und nach ein …
Endlich: Freies WLAN in der Freisinger Innenstadt!

Kommentare