Vergewaltigung - Robinho zu neun Jahren Haft verurteilt

Vergewaltigung - Robinho zu neun Jahren Haft verurteilt

Fahren ohne Fahrerlaubnis - im Doppelpack

Kranzberg/Allershausen - Die Verkehrspolizei erwischte am Sonntag gleich zwei Männer, die ohne Fahrerlaubnis unterwegs waren.

Es war gegen 14 Uhr am Sonntag, als eine Streife einen Sattelzug aus Niedersachsen in Kranzberg kontrollierte. Bei der Überprüfung des 33-jährigen Fahrers stellte sich heraus, dass sein Führerschein zur Sicherstellung ausgeschrieben war und zwei Fahrverbote für ihn bestanden. Der Schein wurde entsprechend sichergestellt und die Weiterfahrt unterbunden.

Der 33-jährige muss mit einer Strafanzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis rechnen. Seinen Führerschein dürfte er so schnell nicht wiederbekommen.

In Allershausen wurde am Sonntag gegen 11 Uhr ein tschechischer Lkw aufgehalten. Der 24-jährige Fahrer war lediglich im Besitz einer vorläufigen Fahrerlaubnis. Die war allerdings schon seit drei Tagen abgelaufen. Somit hatte der 24-Jährige keine gültige Fahrerlaubnis, weshalb die Weiterfahrt unterbunden wurde. Die Folge: Anzeigen wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schmerzvoller Verlust für Freising
„Wenn man so lange lebt wie ich, hat man wirklich Riesenglück“, sagte Ludwig Haberstetter an seinem 80. Geburtstag. Jetzt, im Alter von 82 Jahren, hat sein Herz zu …
Schmerzvoller Verlust für Freising
Frischer Wind in der Führungsriege
Führungswechsel beim Burschenverein Eching: Nach zwei Jahren gab Vorsitzender Florian Schönigen sein Amt ab. Neuer Chef ist nun Christian Weiß. Auch weitere Posten …
Frischer Wind in der Führungsriege
Haushalt: Ohne Schulen hätte der Landkreis Freising keine Schulden
Müsste man nicht ständig in die Schulen investieren, „wäre der Landkreis ganz schnell schuldenfrei“, sagt Landrat Josef Hauner. Doch man muss investieren. Viel sogar. …
Haushalt: Ohne Schulen hätte der Landkreis Freising keine Schulden
Aussteigen aus Stress und Hektik
„Macht hoch die Tür, die Tor macht weit“: Ganz im Sinne des traditionellen Weihnachtslieds öffnet die Domstadt Freising auch heuer wieder im wahrsten Sinne des Wortes …
Aussteigen aus Stress und Hektik

Kommentare