Fahrräder in Freising gestohlen: Zeugen gesucht

Gleich zwei Fahrräder ließen unbekannte Diebe am Samstag mitgehen - aus einem Holzschuppen an der Ottostraße.

Freising - Bislang unbekannte Täter klauten am 20. Mai gegen 15 Uhr aus einem Holzschuppen an der Ottostraße zwei Fahrräder. Der Schuppen war mit einem Vorhängeschloss mit Zahlenkombination gesichert. Entwendet wurde ein Herren-Rennrad, Marke Pinarello, in Rot zum Neupreis von 780 Euro. Am Lenker war ein Fahrrad-Navi im Wert von 450 Euro montiert. Außerdem schnappten sich die Diebe ein Damen-Rennrad der Marke Cube in Weiß zum Neupreis von 1300€. Sachdienliche Hinweise erbittet die PI Freising unter Tel. 08161/53050.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das Containerdorf an der Wippenhauser Straße wird aufgelöst
Die Asylunterkunft an der Wippenhauser Straße wird nach drei Jahren aufgelöst. Die meisten Bewohner wurden bereits auf andere dezentrale Unterkünfte des Landkreises …
Das Containerdorf an der Wippenhauser Straße wird aufgelöst
Das gemeinsame Schicksal vereint
Sie gehörten zu den ersten, die in Freising ankamen: die unbegleiteten minderjährigen Flüchtlinge, die 2015 in der Turnhalle der Wirtschaftsschule untergebracht waren. …
Das gemeinsame Schicksal vereint
Radlerin prallt mit dem Kopf gegen Auto - ohne Helm
Einen vor ihr geparkten Skoda übersah eine 17-jährige Radlerin am Sonntag gegen 17.30 Uhr in Freising, als sie im strömenden Regen auf der Ismaninger Straße unterwegs …
Radlerin prallt mit dem Kopf gegen Auto - ohne Helm
Schlüsseldienst wegen Wucher angeklagt
Vor dem Amtsgericht in Freising sollte sich gestern der Betreiber eines Schlüsseldienstes aus dem Landkreis verantworten: Dem Mann wird Wucher vorgeworfen – doch er …
Schlüsseldienst wegen Wucher angeklagt

Kommentare