+

Fahndung gestartet

Fausthieb am Parkplatz: 34-Jähriger am Kopf verletzt

  • schließen

Nach einem rabiaten Jugendlicher fahndet derzeit die Polizei Freising. Der etwa 16-Jährige versetzte laut Zeugenangaben am Dienstag einem 34-Jährigen einen Fausthieb gegen den Kopf. Der Täter flüchtete.

Freising – Zunächst war die Polizei Freising am Dienstag gegen 20 Uhr wegen eines renitenten Patienten, der sich von Notarzt und Rettungssanitätern nicht behandeln lassen wollte, zum Rewe-Parkplatz an der Bahnhofstraße gerufen worden.

Vor Ort stellte sich heraus, dass der Verletzte, ein 34-Jähriger Freisinger, der sich üblicher Weise im Obdachlosenmilieu bewegt, von einem bislang unbekannten Täter mit der linken Faust auf den Kopf geschlagen worden ist. Der Mann erlitt dabei eine Kopfplatzwunde.

Der unbekannte Täter, schildert Freisings Vize-PI Chef Michael Ertl, war Teil einer Gruppe von rund zwölf Jugendlichen. Die restlichen Personen seien aber nicht tätlich geworden, nur der eine Jugendliche, ergaben die Ermittlungen vor Ort. Die Jugendlichen soll sich zuvor im Rewe-Markt aufgehalten haben. Über das Motiv das Täters ist bislang nichts bekannt.

Die Täterbeschreibung

Der Flüchtige ist etwa 16 Jahre alt, ist schlank und trug eine rote Jacke aus Stoff. Er hat blonde Haaren. Fluchtrichtung der Gruppe war Richtung Bahnhof. Auf eine Tatortbereichsfahndung war auf Grund der bereits länger zurückliegenden Tatzeit nicht mehr zielführend. Sachdienliche Hinweise erbittet die PI Freising unter Tel. (0 81 61) 5 30 50.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Krieger- und Soldatenverein Gremertshausen bestätigt Lorenz Tüllmann als Vorsitzenden
Bei der Generalversammlung des Krieger- und Soldatenvereins Gremertshausen standen jetzt Neuwahlen an. Außerdem gab es ein großes Lob vom Bürgermeister.
Krieger- und Soldatenverein Gremertshausen bestätigt Lorenz Tüllmann als Vorsitzenden
BMW-Fahrer „im Grenzbereich“ demoliert Ikea-Parkhaus und flieht: Polizei hat schon eine Spur
Die Polizei rät dem unbekannten BMW-Fahrer, der es in einem Ikea-Parkhaus übertrieben hat, sich bald zu stellen. Die Aufklärungsquote liege bei über 90 Prozent.
BMW-Fahrer „im Grenzbereich“ demoliert Ikea-Parkhaus und flieht: Polizei hat schon eine Spur
Schön, wenn die „Jugend musiziert“
Die Vorbereitungen an der städtischen Freisinger Musikschule laufen auf Hochtouren: alles bereitet sich auf den 56. Wettbewerb „Jugend musiziert“ vor, der am Samstag, 2. …
Schön, wenn die „Jugend musiziert“
Die blinde Autorin Franzi Sgoff (22) hat ihr erstes Jugendbuch geschrieben
Sie hat sich einen Traum erfüllt: Franzi Sgoff hat ein Buch geschrieben. In dem Jugendbuch geht es um Liebe, Freundschaft, alltägliche Sorgen  und Blindheit. Denn die …
Die blinde Autorin Franzi Sgoff (22) hat ihr erstes Jugendbuch geschrieben

Kommentare