Gekürt wurden die Eurasier auf dem Hausler Hof in Hallbergmoos in verschiedenen Klassen. Hier sind die Siegerrüden der Jugendklasse (zwischen neun bis 18 Monate alt) zu sehen. Bewertet wurden Gesundheit, Erscheinungsbild und Verhalten. fotos: kn

Flauschige Vierbeiner im Mittelpunkt

Hallbergmoos - Premiere auf dem Hausler Hof in Hallbergmoos. Die Schau der EurasierZucht-Vereinigung und der EurasierFreunde Deutschland fand heuer zum ersten Mal im Landkreis Freising statt.

Die Veranstaltung kam gut an - über 50 Hunde waren gemeldet, ihre Besitzer waren aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz in den Landkreis Freising gereist.

Aussteller, Hundefreunde, die sich für einen Welpen interessierten, und zahlreiche weitere Besucher nutzten die Gelegenheit, sich bei sonnigem Wetter auszutauschen und sich über die Hunderasse, die in Deutschland noch relativ selten verbreitet ist, zu informieren, schreibt Organisationsleiterin Karin Schwager aus Freising. Für das leibliche Wohl sorgte das Team vom Hausler Hof.

Die Rasse wird erst seit einigen Jahrzehnten gezüchtet. Sie entstand unter anderem durch Kreuzungen zwischen Wolfsspitzen und Chow-Chows. Der Eurasier, in der Regel mittelgroß und mit dichtem und langem Fell, gilt als selbstbewusster, ruhiger und ausgeglichener Familienhund.

Das Organisationsteam war laut Karin Schwager bereits am Vortag angereist. Der Ausstellerring wurde abgesteckt, der Richterpavillon sowie der Infostand wurden aufgebaut.

Die Schau der EZV und der EFD „beschreitet in der Welt der Rassehundeausstellung neue Wege“, schreibt die Organisationsleiterin. Die Verantwortlichen haben ein neues Bewertungssystem eingeführt. „Unser Ziel ist, dass bei der Beurteilung unserer Eurasier nicht nur das äußere Erscheinungsbild der Hunde und der ,Geschmack’ eines Einzelnen zählen, sondern insbesondere auch eine Vitalitätsselektion stattfindet“, schreibt die Expertin. Deshalb werden die Hunde nicht durch einen einzelnen Richter, sondern durch ein Wertungsgremium beurteilt. Kriterien waren Gesundheit, Erscheinungsbild sowie ein Verhaltenstest. Ein Tierarzt, Zuchtwarte und Verhaltensprüfer bewerten den Eurasier nach einem Punktesystem. (ft)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Leitungs-Arbeiten in Freising gehen bald weiter: Was Autofahrer wissen müssen
Im Zuge der Neugestaltung der Freisinger Innenstadt gehen die Arbeiten an den Leitungen bald weiter. Autofahrer müssen weiterhin mit Streckensperrungen rechnen. 
Leitungs-Arbeiten in Freising gehen bald weiter: Was Autofahrer wissen müssen
Freisinger Bank: Kundin zieht das große Los
Mit ihrer Aktion „Engagement mit Herz“ wollen die Azubis der Freisinger Bank sozialen Einrichtungen helfen. Doch zu den Gewinnern der Initiative zählen auch die Kunden.
Freisinger Bank: Kundin zieht das große Los
Freisinger Bank: Immobilien-Experten machen Traum vom eigenen Haus wahr
Vom Traum bis zur Realisierung des Traumhauses begleiten die Immobilien-Experten der Freisinger Bank ihre Kunden - und freuen sich, wenn sie bei der Schlüsselübergabe in …
Freisinger Bank: Immobilien-Experten machen Traum vom eigenen Haus wahr
Geht er oder will er bleiben: Bürgermeister Thaler macht es spannend
Will er Bürgermeister von Ecing bleiben oder zieht es ihn zurück in die Wirtschaft: Sebastian Thaler macht es spannend. Ihm bieten sich gleich mehrere Optionen.
Geht er oder will er bleiben: Bürgermeister Thaler macht es spannend

Kommentare