Personalie

FMG: Zwei neue Bevollmächtigte

Flughafen - Die FMG baut ihre Konzernspitze aus. Dazu wurden zwei neue Generalbevollmächtigte ernannt. Dies sind Robert Scharpf und Josef Schwendner. Sie werden noch enger in die strategische Führung der FMG eingebunden, teilt die Pressestelle mit.

Robert Scharpf

Scharpf ist derzeit Prokurist und Leiter des Konzernbereichs Personal (Personalchef), Schwendner ist ebenfalls Prokurist und Leiter des Konzernbereichs Recht, Gremien, Compliance und Umwelt. Die Ernennung zu Generalbevollmächtigten erfolgte durch den von Finanzminister Markus Söder geleiteten Aufsichtsrat. Scharpf ist promovierter Diplom-Psychologe und begann seine Laufbahn in der Personalentwicklung bei der Vereinsbank. Danach war er beim Süddeutschen Verlag und bei der Deutschen Bahn tätig.

Josef Schwendner

 Bei der FMG ist er seit 2011 Personalchef. Schwendner kam vor rund 15 Jahren an den Flughafen. Nach langjähriger Leitung der Rechtsabteilung und des Projektteams Kapazitäten übernahm er ebenfalls 2011 den Konzernbereich Recht. Davor war der Jurist unter anderem für das Innen- und Umweltministerium tätig. FMG-Chef Michael Kerkloh sagte, Scharpf und Schwendner „tragen als herausragende Führungspersönlichkeiten maßgeblich zum Erfolg der FMG bei."

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Heilmeiers neues Dienstfahrzeug wird ein Elektroauto
Neufahrn – Wie es sich für einen Bürgermeister der Grünen gehört, fährt Rathauschef Franz Heilmeier bald ein Elektroauto. Der Gemeinderat hat jetzt der Anschaffung eines …
Heilmeiers neues Dienstfahrzeug wird ein Elektroauto
Führungswechsel: Rainer Klier ist neuer Vorsitzender der CSU Nandlstadt
Nandlstadts CSU hat sich neu aufgestellt: Der 29-jährige Rainer Klier beerbt den Vorsitzenden Andreas Hofstetter, der nach zwölf Jahren die Führung aufgibt. Inwieweit …
Führungswechsel: Rainer Klier ist neuer Vorsitzender der CSU Nandlstadt
„Nur gemeinsam kann man etwas bewegen“
Seit seiner Kindheit lebt er in Erding. Gearbeitet hat er 29 Jahre lang am Krankenhaus Landshut-Achdorf: Dr. Roland Brückl. Seit dem 1. April ist er nun Chefarzt der …
„Nur gemeinsam kann man etwas bewegen“
Annäherung an Luther mit jugendlichem Dichter-Wettstreit
„Wer(s) glaubt, wird selig.“ Das ist das Thema für acht in Deutschland bekannte Poetry Slammer, die in zwei Wochen in Freising auftreten werden. Der Anlass: Das …
Annäherung an Luther mit jugendlichem Dichter-Wettstreit

Kommentare