+

Teure Tasche im Terminal

40 000 Euro gefunden

  • schließen

Freising - Eine überraschende Entdeckung machten  Beamte der Polizei am Flughafen. Nachdem sie eine vor dem Terminal 2 gefundene Tasche sicherheitsmäßig überprüft hatten, staunten sie nicht schlecht, als sie sie öffneten: Darin steckten rund 40 000 Euro Bargeld.

Wie die Ermittlungen ergaben, gehört die Tasche einem Traunsteiner (78), der den Verlust offensichtlich noch nicht bemerkt oder nicht gemeldet hatte. Das Fundstück wurde später einem Angehörigen ausgehändigt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Keine gültige Fahrerlaubnis - Anzeige
Ein georgischer Staatsangehöriger hatte sich noch keine gültige Fahrerlaubnis in Deutschland besorgt. Jetzt wurde er von der Polizei erwischt.
Keine gültige Fahrerlaubnis - Anzeige
Reizstoff-Einsatz am Flughafen: Polizei sperrt Damentoilette
Fünf Frauen mussten sich wegen Atembeschwerden und Augenreizungen behandeln lassen. Grund: Sie gingen alle auf dieselbe Toilette am Flughafen - und dort hatte jemand …
Reizstoff-Einsatz am Flughafen: Polizei sperrt Damentoilette
Utopia-Island-Lineup: K.I.Z. ist dabei!
Die Headliner beim Utopia-Island-Festival in Moosburg nehmen langsam Form an. Neben Martin Garrix stellten die Verantwortlichen jetzt den zweiten Headliner vor: K.I.Z.
Utopia-Island-Lineup: K.I.Z. ist dabei!
„Solche Figuren sollten nicht ungestraft davonkommen“
In der Mitte zersägt wurde der Dietersheimer Maibaum von einem Unbekannten zwischen Sonntag und Montag. Stephan Oberauer, Vorsitzender des Maibaumvereins ist entsetzt …
„Solche Figuren sollten nicht ungestraft davonkommen“

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare