Verkehrsunfall am Airport

Tiguan kracht in Cayenne

Landkreis - Sachschaden in Höhe von mindestens 15 000 Euro entstand am Mittwoch gegen 7.40 Uhr bei einem Verkehrsunfall im Bereich des Westkreuzes.

Das war passiert: Ein 47-Jähriger aus dem Landkreis Pfaffenhofen, der mit seinem VW Tiguan auf der Zentralallee in östlicher Richtung fuhr, wollte laut Flughafenpolizei am Westkreuz nach links abbiegen. Dabei übersah er allerdings den Porsche Cayenne eines 35 Jahre alten Erdingers, der in Richtung Wartungsallee unterwegs war: Daher kam es auf der Kreuzung zum Zusammenstoß. 

Beide Autos wurden stark beschädigt, verletzt wurde aber glücklicherweise niemand. Auch ein im Tiguan mitgeführter Hund erlitt augenscheinlich keine Blessuren.

mlt

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bundessieg geholt: Auer sind Deutschlands beste Jugendretter
Sie haben auf Kreisebene überzeugt, ließen im Bezirk die Konkurrenz alt aussehen, kämpften sich zum Bayernmeister. Und nun, beim Bundeswettbewerb, da haben die Auer …
Bundessieg geholt: Auer sind Deutschlands beste Jugendretter
Benefizkonzert der Nandlstädter Hopfareisser begeistert Besucher
Nandlstadt - Das alljährliche Benefizkonzert der „Holledauer Hopfareisser“ ist für Kapellmeister Rainer Klier eine Herzensangelegenheit. Heuer spielten die Musiker zum …
Benefizkonzert der Nandlstädter Hopfareisser begeistert Besucher
„Ein guter Tag für die Tiere“
„Ein steiniger Weg“ lag laut Landrat Josef Hauner bis zum Sonntag hinter den Tierschützern. Am Sonntag freilich, als man Richtfest für das Tierheim bei Dietersheim …
„Ein guter Tag für die Tiere“
2,32 Promille: Betrunken angeeckt
Ein 29-Jähriger wollte am Samstag gegen 23.35 Uhr mit seinem Ford am Ahornweg in Au ausparken. Dabei übersah der Mann offenbar den geparkten Volvo des 58-jährigen …
2,32 Promille: Betrunken angeeckt

Kommentare