Beleuchtungskonzept

"Forum Licht" für alle Freisinger

Der Info-Termin zum Beleuchtungskonzept für die Innenstadt steht: Zum „Forum Licht“ am Montag, 25. Juli, sind alle Bürger um 20.30 Uhr in den Pop-Up-Store (Marienplatz 7) eingeladen.

Zunächst werden dort Fachplaner Konzept und Technik der neuen Beleuchtung erläutern und gemeinsam mit Stadtbaumeisterin Barbara Schelle sowie Vertretern des Stadtplanungsamtes und der Stadtwerke Rede und Antwort stehen. Mit Einbruch der Dunkelheit klingt der Info-Abend mit einem Rundgang aus, bei dem ganz gezielt die Standorte der neuen Lampen aufgesucht werden. Hintergrund: Mit der Neugestaltung der Freisinger Innenstadt wird auch die bestehende Beleuchtung modernisiert und auf ein energiesparendes LED-System umgerüstet. Wo es die Möglichkeit gibt, sollen dabei die bestehenden Leuchtpunkte erhalten und Leuchten restauriert, umgerüstet und wiederverwendet werden. Zusätzlich zu den Umrüstungen werden in der Innenstadt neue Modelle von Überspann- und Mastleuchten installiert. Mit Unterstützung der Stadtwerke hat die Stadt Anfang Juli sechs Musterleuchten anbringen lassen und die Bürger ausdrücklich dazu eingeladen, Optik und Leuchtkraft der Musterleuchten bei Tag und Nacht zu prüfen und sich eine Meinung zu bilden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bundeswettbewerb Mathematik: Diese Thalhamerin rechnet mit den Besten
Der Bundeswettbewerb Mathematik hat es in sich. Antonia Salzbrunn (17) vom Josef-Hofmiller-Gymnasium setzte sich dort – in der Champions-League der Mathe-Genies – …
Bundeswettbewerb Mathematik: Diese Thalhamerin rechnet mit den Besten
Zehn Jahre Rauchverbot im Landkreis: Selbst die Raucher atmen auf
Zehn Jahre Rauchverbot: Mittlerweile ist es kaum mehr vorstellbar, dass in Gaststätten, Restaurants, Kneipen oder Bars geraucht wird. In den Lokalen des Landkreises …
Zehn Jahre Rauchverbot im Landkreis: Selbst die Raucher atmen auf
Nach Bluttat in Hallbergmoos: Jahrelange Haftstrafe für Asylbewerberin
Was der Grund für die Bluttat in einem Hallbergmooser Asylbewerberheim gewesen sein mag, konnte vor dem Amtsgericht Freising am Dienstag nicht geklärt werden. Tatsache …
Nach Bluttat in Hallbergmoos: Jahrelange Haftstrafe für Asylbewerberin
Das Herz an den Fasching verloren
Eine restlos ausverkaufte Halle, Gäste in edler Abendgarderobe, ein festliches Ambiente und Musik von der Showband Dolce Vita: Die Messlatte für diesen Fasching wurde …
Das Herz an den Fasching verloren

Kommentare