1. Startseite
  2. Lokales
  3. Freising
  4. Frauen und Karriere

Butz & Neumair

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Butz & Neumair fördert Frauen und Männer gleichermaßen.
Butz & Neumair fördert Frauen und Männer gleichermaßen. © Butz & Neumair

Die Firma Butz & Neumair setzt Gleichberechtigung im Team direkt um: Frauen werden wie Männer gleichermaßen gefördert und haben Führungspositionen inne.

Martina Neumair
Martina Neumair © Butz & Neumair

Martina Neumair (39), Prokuristin und Personalleiterin, ist seit 2007 im elterlichen Betrieb tätig. Als Tochter des damaligen Geschäftsführers war es nicht immer leicht als eine Kollegin wie alle anderen angesehen zu werden. Dennoch ist sie nach verschiedenen Stationen wie z. B. Finanz- und Kreditorenbuchhaltung, Verwaltungsleitung und Assistenz der Geschäftsführung ihren Weg gegangen. Als ausgebildete Trainerin und Coach konnte sie für das Fachinstitut, die Kammern und Bankakademien in ganz Deutschland tätig sein. Doch nicht „nur“ deshalb kann man sie als echte Powerfrau bezeichnen. Als Mutter von zwei kleinen Kindern, muss sie vieles leisten. Als Spagat sieht sie ihre Lebenssituation dennoch nicht. „Ein reiches Buffet an Erfahrungen und Aufgaben, von dem ich mich bedienen kann, trifft es eher“ sagt sie. Nichts auf diesem Tisch möchte sie missen. Sie ist dankbar für die Kraft, die sie daraus schöpft. Wenn die Balance mal ins Schwanken kommt, so ändert sie den Fokus und es geht weiter. Ehrenamtlich engagiert sie sich stark für den Tierschutz. Im Chiemgau ist sie außerdem als Hundetrainerin tätig.

Barbara Kröninger
Barbara Kröninger © Butz & Neumair

Barbara Kröninger (35), Assistenz der Geschäftsführung, ist seit 2008 in der Firma tätig. Über die Verwaltung, später im Service, dann im Vertragswesen und anschließend im Vertrieb, konnte sie im Frühjahr 2020 ihre derzeitige Stelle antreten. Zum mittelständischen Unternehmen kam sie auf Empfehlung einer Freundin. Bereut hat sie es nie! Beide Frauen sind bis heute glücklich im Betrieb. Über ihre Laufbahn im Haus ist Barbara sehr dankbar. Sie weiß, die Erfahrungen sind wertvoll. Sie ist ein Mensch, auf den man zählen kann, wenn es darauf ankommt. „Es ist immer ein Geben und Nehmen“ sagt sie „und ich kenne niemanden der mir nicht auch helfen würde, wenn ich ihn darum bitte.“. Was sie besonders schätzt ist Vertrauen, und das wird in der Firma gelebt, nicht zuletzt mit der Home-Office-Kultur. Wenn man sie fragt ob es als Mann leichter wäre, sagt sie „Ich glaube, dass auch Männer es nicht immer leicht haben. Gott sei Dank bin ich nicht auf den Mund gefallen und komme auch in schwierigen Situationen ganz gut zurecht. Ich stehe meine Frau und bin froh und stolz, eine zu sein.“ Starke Antwort!

Christine Zacherl
Christine Zacherl © Butz & Neumair

Christine Zacherl (52), ist in der Projektsteuerung tätig und seit 2017 Mitarbeiterin bei Butz & Neumair. Begonnen hatte sie als Technische Assistentin. Die Mutter von zwei erwachsenen Söhnen weiß was es bedeutet flexibel zu sein. Dabei authentisch, ehrlich und offen zu bleiben ist ein hoher Anspruch den sie an sich selbst stellt. Die täglichen Aufgaben im Beruf erfordern nichts Geringeres als das, denn in ihrer Position hat sie mit vielen Menschen verschiedener Charaktere zu tun. Mehrere Projekte gleichzeitig zu steuern ist für das Team und sie der normale Alltag. Das Montagepersonal muss bis zu einem Jahr im Voraus geplant werden. Das erfordert Organisationstalent und Voraussicht, da sind die Erfahrungen als Mutter ein wertvoller Vorteil. Ihr Rat an ihre Kinder: „Arbeiten muss Spaß machen, aber dies ist nur mit Engagement und Authentizität erreichbar.“ Auf die Frage nach dem wichtigsten in ihrem Leben, antwortet die engagierte Frau mit „Gesundheit, Ehrlichkeit und Unabhängigkeit“.

Anna-Lena Jäger
Anna-Lena Jäger © Butz & Neumair

Anna-Lena Jäger (21), ist seit Oktober 2019 als Disponentin tätig. Hauptsächlich plant sie den Einsatz der Störungstechniker und verteilt Reparaturaufträge. Sie nimmt am Austausch zur Optimierung von Dispositions- und Störungsabläufen teil. Unterstützend leistet sie Vorarbeit bei Rechnungsstellungen. Nach ihrer Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement in München, wurde ihr der jetzige Arbeitgeber von Bekannten ans Herz gelegt. Sie bewarb sich und durfte diese anspruchsvolle Stelle besetzen. Anna-Lena meistert sie hervorragend. Die Fähigkeit zum Multitasking ist in ihrem beruflichen Alltag wichtig. Sie ist lebensfroh und möchte viel erleben. Sie plant an ihrem Eigenheim, denn Familie und Selbständigkeit sind der jungen Frau wichtig. Ihr größtes Vorbild ist ihre Mutter, die nicht zuletzt das Organisationstalent in ihr gefördert hat. Anna-Lena´s Motto: „all we have is now!“

Mehr erfahren Sie im Video: www.butz-neumair.de/vier-frauen-vier-geschichten

Kontakt

Butz & Neumaier
Butz & Neumaier © Butz & Neumaier

Butz & Neumair GmbH Aufzugbau
Am Hochfeld 1
85232 Bergkirchen
Tel. 08138 69780
Web: https://www.butz-neumair.de/

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.
Die Redaktion