+
Frische Pizza: Gaumengenüsse  waren beim Benefizbacken angesagt.

Engagierte Aktion für einen guten Zweck

Benefiz-Backen für das Abseits

Freising - Benefiz-Backen für den Erhalt der Kulturkneipe Abseits – das war der Hintergrund eines Aktion am Backhaus, bei der man gerne noch mehr Kundschaft gesehen hätte. Immerhin kamen 145 Euro zusammen.

Eingeladen worden war zum Brot-und Pizza-Backen, wobei der Brotteig bereits zwischen 9.30 und 10 Uhr abgegeben wurde. „Es waren leider nicht allzu viele Leute da, aber das hatte wohl auch damit zu tun, dass 9.30 Uhr einfach zu früh für die Abseits-Anhänger ist“, schmunzelt Patrick Romer von der Backhaus-Vorstand (l.), der hier (weiter v.l.) Michaela Kardum, Johannes Kestler, Andi Gleixner und Tanja Dobeier leckere Pizzen serviert. Insgesamt wurden 15 Brote und 26 Pizzen produziert.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ein Pflegekind mit uralten Ahnen
Freising ist eine alte Stadt, man hält viel auf Traditionen. Gleichzeitig vollzieht sich derzeit ein großer Umbau, tut sich auch auf dem Domberg Einiges. Symbolisch für …
Ein Pflegekind mit uralten Ahnen
Die Stadt der „Grünen Hänge“
Von Weihenstephan über den Domberg bis hin zum früheren Klosterort Neustift durchziehen die „Grünen Hänge“ die Stadt. Wie sehr Freisings Stadtbild von diesen Hängen …
Die Stadt der „Grünen Hänge“
Per Du mit dem Papst
Über das Leben eines Papstes weiß man viel. Seine Vita, die Stationen seines Lebens sind bekannt. Da ist es ein Segen, wenn man wie Freising mit Prälat Walter Brugger …
Per Du mit dem Papst
Blumen vom Grab geklaut: Polizei Moosburg sucht Täter
Moosburg - Ein Blumendieb trieb auf dem neuen Friedhof in Moosburg sein Unwesen. Nun sucht die Polizei nach dem Täter.
Blumen vom Grab geklaut: Polizei Moosburg sucht Täter

Kommentare