Bundesanwalt fordert Verurteilung Zschäpes als Mittäterin

Bundesanwalt fordert Verurteilung Zschäpes als Mittäterin

Poistive Bilanz der IHK

Der Boom geht weiter

Freising  - Die Wirtschaft in der Region München bleibt in guter Stimmung. Mit 128 Punkten setzt der Industrie- und Handelskammer (IHK)-Konjunkturindex seinen Höhenflug fort. Dies ergab die Frühjahrs-Konjunkturumfrage der IHK für München und Oberbayern für die Landeshauptstadt und die Landkreise Dachau, Ebersberg, Erding, Freising, Fürstenfeldbruck, München, Landsberg am Lech sowie Starnberg.

Im Vergleich zum Jahresbeginn hat sich der Index gering um drei Punkte abgeschwächt. „Die Unternehmen sind mit ihrer aktuellen Geschäftslage weiterhin sehr zufrieden“, sagt IHK-Hauptgeschäftsführer Peter Driessen. Von den Betrieben im Großraum München bewerten 45 Prozent ihre Lage als „gut“ und nur acht Prozent als „schlecht“. An den Vierjahres-Rekord vom Jahresbeginn kommen die Bewertungen jedoch nicht mehr ganz heran.

Der Saldo der Lageurteile – also die Differenz der Anteile positiver und negativer Bewertungen – ist von 41 auf 37 Punkte leicht gesunken. Auf die kommenden zwölf Monate blicken die Betriebe mit viel Optimismus: Eine Geschäftsbelebung erwarten weiterhin 29 Prozent der Unternehmen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schweizer randaliert in Flughafen-Parkhaus: 12 Autos kaputt
Ein Schweizer hat eine Schneise der Verwüstung in einem Parkhaus des Terminals 1 am Flughafen geschlagen. Er ist völlig ausgerastet und demolierte 12 Autos - das ist …
Schweizer randaliert in Flughafen-Parkhaus: 12 Autos kaputt
Freising: Sprachforscher entziffern geheimnisvolle Felsgravuren
Die zweitägige Exkursion des Archäologischen Vereins Freising führte diesmal in die Berge des Rofan-Gebirges, wo sich in einer Quellgrotte am Fuße des Schneidjochs 2500 …
Freising: Sprachforscher entziffern geheimnisvolle Felsgravuren
Die große Schau der Uferlos-Kunstwerke
Mit einer feinen, kleinen Vernissage hat die Keramikwerkstatt Andrea Fuß aus Garching jetzt in der Stadtbibliothek Freising die mittlerweile dritte Keramikausstellung …
Die große Schau der Uferlos-Kunstwerke
„Das ist was faul im Staate“
„Sozial. Gerecht. Frieden – für alle.“ So fasste der Bundestagskandidat der Linken, Guido Hoyer, am Montag die vorgegebene Richtung seiner Partei im Bundeswahlkampf …
„Das ist was faul im Staate“

Kommentare