Kleine und große Hofnarren sorgen bei der Narrhalla Au heuer für Stimmung: Während Benedikt Nickels (vorne) mit Robert Rank bei den „Großen“ für Gaudi zuständig ist, treiben die drei Mini-Kasperl Jonas Ortega, Lukas Hirmer und Benedikt Schwaiger (hinten, v. l.) bei den drei Gruppen der Nachwuchsformation „P’Auer Dancers“ ihre Späße. Groß in Fahrt war das kleine Kasperl-Trio beim Kinderfasching. Höhepunkt für die großen und kleinen Gaudiburschen wird der Umzug am Faschingssonntag durch die Auer Hauptstraße sein.

Faschings-Finale im Landkreis

Hier gehen die närrischen Partys ab

Freising: Kaum ist der Fasching im Landkreis Freising so richtig in Fahrt gekommen, neigt er sich schon wieder dem Ende zu. Damit Sie wissen, wo Sie an den närrischen Tagen so richtig abfeiern können, haben wir zum Faschingsfinale alle Termine zwischen Unsinnigem Donnerstag, 4. Februar, und Faschingsdienstag, 9. Februar, im Überblick zusammengestellt.

Unsinniger Donnerstag

„Damisch Moosburg“ der Narrhalla ab 19.30 Uhr in der Stadthalle Moosburg

„Narrisch Mauern“ der Narrhalla ab 19.30 Uhr im Alten Wirt in Mauern

Weiberball des Faschingsvereins Kammerberg-Fahrenzhausen ab 20 Uhr (Einlass: 19 Uhr) im Sportheim Kammerberg

Frauenfasching des SC Tegernbach ab 19 Uhr im Sportheim Tegernbach

Rußiger Freitag

„Damisch Moosburg“ der Narrhalla ab 19.30 Uhr in der Stadthalle Moosburg

„Narrisch Mauern“ der Narrhalla ab 19.30 Uhr im Alten Wirt in Mauern

 Frauenfasching der Narrhalla Nandlstadt ab 20 Uhr in der Hopfenhalle

Kinderfasching des SV Dietersheim von 14.30 bis 17.30 Uhr im Bürgersaal Dietersheim

Faschingsparty des SC Oberhummel ab 21 Uhr im Wirtshaus am Dorfbrunnen in Niederhummel

Kinderfasching des SC Tegernbach ab 15 Uhr im Sportheim Tegernbach

Faschingssamstag

„Damisch Moosburg“ der Narrhalla ab 19.30 Uhr in der Stadthalle

Sportlerball ab 20 Uhr in Gammelsdorf 

Pfarrfasching der Landjugend Nandlstadt ab 18 Uhr im Pfarrheim 

Faschingstreiben der Narrhalla Zolling ab 13 Uhr im Bürgerhaus O Kinderfasching des Katholischen Frauenbunds Haag von 14 bis 17 Uhr in der Mehrzweckhalle

Ball der bösen Buben des Burschenvereins Eching von 19 bis 3 Uhr im Bürgerhaus Eching

Faschingsball der Feuerwehr Attenkirchen ab 20 Uhr im Gasthaus Ostermeier in Gütlsdorf

Sportlerball ab 20 Uhr im Gasthaus Soller in Hörgertshausen

Seniorenfasching des Arbeitskreises 55Plus Langenbach ab 14 Uhr im Wirtshaus am Dorfbrunnen in Niederhummel

Faschingssonntag

Faschingsumzug ab 14 Uhr in Langenbach (Freisinger-, Dorf-, Inkofener- und Bahnhofstraße), anschließend buntes Treiben am Dorfplatz ab 14 Uhr Gaudiwurm in der Gemeinde Au

Faschingsumzug mit anschließendem närrischen Treiben ab 14 Uhr in Mauern 

Kinderball der Narrhalla Hallbergmoos-Goldach von 14 bis 18 Uhr im Gemeindesaal

Kinderfasching des BC Attaching ab 14 Uhr (Einlass: 13.30 Uhr) in der Mehrzweckhalle in Attaching 

U 18-Faschingsparty von 18 bis 23 Uhr in der Mehrzweckhalle Haag

Rosenmontag

Nachtumzug ab 19 Uhr in Gammelsdorf, Warm-Up bereits ab 17.15 Uhr 

Rosenmontagsball der Narrhalla Zolling ab 20 Uhr im Bürgerhaus 

Rosenmontagsball des BC Attaching ab 19.30 Uhr in der Mehrzweckhalle Attaching

Seniorenfasching des Arbeitskreises 55Plus ab 14 Uhr beim Alten Wirt in Langenbach

Faschingsdienstag

ab 11 Uhr Faschingstreiben auf dem Freisinger Marienplatz mit dem Auftritt der Showfunken Taufkirchen, der Narrhalla Attenkirchen und den Lerchenfelder Gardemädels  Großes Faschingsfinale in Moosburg: ab 12 Uhr Warm-Up in der Innenstadt, ab 14 Uhr Gaudiwurm, anschließend buntes Treiben in der Innenstadt; ab 23.45 Uhr Prinzenpaar-Beerdigung auf dem „Plan“

ab 14 Uhr Faschingsumzug in Nandlstadt, anschließend buntes Treiben im Ort

Faschingszug ab 13 Uhr von Fahrenzhausen nach Kammerberg, anschließend Faschingstreiben auf dem Wirtsgelände in Kammerberg 

ab 16 Uhr Faschingsgaudi im Schützenheim Sielstetten 

Buntes Faschingstreiben von 14 bis 18.30 Uhr auf dem Rathausplatz in Hallbergmoos

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ganz ohne Gaudi geht’s auch nicht
Freising ist und bleibt keine Faschingshochburg. Wenn dann noch miserables Wetter dazu kommt, dann ist auch das Faschingstreiben auf dem Marienplatz kein Publikumsmagnet …
Ganz ohne Gaudi geht’s auch nicht
Keilereien und Alkoholexzesse: Nachtumzug mit Schattenseiten
Gammelsdorf - Der Nachtumzug in Gammelsdorf wird die Polizei noch länger begleiten: Im Rahmen der Faschingsgroßveranstaltung kam es zu mehreren Anzeigen wegen …
Keilereien und Alkoholexzesse: Nachtumzug mit Schattenseiten
Ein Hauch von Woodstock
Im Fasching ist alles möglich. Da kann sogar das Unterhaus des Lindenkellers zu Woodstock werden. Die richtigen Bands braucht man halt.
Ein Hauch von Woodstock
Der eine ohne Führerschein, der andere betrunken
Zwei Männer wurden am Montag in Hallbergmoos kontrolliert - beide ließen sich etwas zu Schulden kommen.
Der eine ohne Führerschein, der andere betrunken

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare