+
Team verstärkt: Schulleiter Manfred Röder mit den neuen Lehrkräften Benedikt von Patzotka-Lipinski, Daniela Märkl und Friederike Huebner.

Neuzugänge am Dom-Gymnasium

62 Lehrer unterrichten 616 Schüler

Der Schuljahresbeginn brachte für das Dom-Gymnasium bereits einige Höhepunkte mit sich: Die Schüler der Q 12 erkundeten bei ihren Studienfahrten, zu denen sie bereits am letzten Ferienwochenende aufgebrochen waren, die Sehenswürdigkeiten Südfrankreichs und Süditaliens. Außerdem besuchte eine Schülergruppe der 10. Klassen die neue Partnerschule in Bollène/Frankreich, mit der erstmals ein Schüleraustausch durchgeführt wird.

Neu im Kollegium konnte die drei neuen Lehrkräfte Schulleiter Manfred Röder Friederike Huebner (Deutsch, Geschichte, Sozialkunde, Biologie), Daniela Märkl (Kunst) und Benedikt von Patzotka-Lipinski (Latein und Griechisch) begrüßen, so dass nun 62 Lehrkräfte die 616 Schüler des Dom-Gymnasiums unterrichten. Die durchschnittliche Klassengröße liegt bei 24,20. Der Pflichtunterricht ist laut Schulleitung voll abgedeckt, außerdem wird wieder ein vielfältiges Wahlunterrichtsprogramm angeboten, das vor allem den musisch-künstlerischen Bereich umfasst, zu dem aber auch wieder Robotik-Kurse in den Ferien gehören.

Auch interessant

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Baby-Rassel aus Holz</center>

Baby-Rassel aus Holz

Baby-Rassel aus Holz
<center>Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder schwarz</center>

Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder schwarz

Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder schwarz
<center>Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder grün</center>

Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder grün

Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder grün
<center>Bayerisches Schmankerl-Memo</center>

Bayerisches Schmankerl-Memo

Bayerisches Schmankerl-Memo

Meistgelesene Artikel

Gemeinde übernimmt Defizit des Kindergartens „Arche Noah“
Langenbach - Das Defizit des Langenbacher Pfarrkindergartens „Arche Noah“ stieg im vergangenen Kindergartenjahr an. Nun beschäftigte das Minus den Gemeinderat.
Gemeinde übernimmt Defizit des Kindergartens „Arche Noah“
Arbeitsverbot für Flüchtlinge: Fassungslosigkeit in den Betrieben
Freising - Seit Wochen erhalten viele Flüchtlinge keine Arbeitsgenehmigung mehr. So will es das Bayerische Innenministerium. Nicht nur für Asylbewerber und ehrenamtliche …
Arbeitsverbot für Flüchtlinge: Fassungslosigkeit in den Betrieben
Interview mit Bianca Jenny: „Viele Moosburgerinnen schreiben mir“
Moosburg - Mit zarten 17 Jahren will es Bianca Jenny bei DSDS zum Superstar schaffen. Wir haben die Moosburgerin zum Kuchenessen getroffen - und im Interview einiges …
Interview mit Bianca Jenny: „Viele Moosburgerinnen schreiben mir“
Nandlstadt: Bürgermeister wird von seinem Vize gerügt
Nandlstadt - Im Gemeinderat Nandlstadt herrscht eine „immense Unzufriedenheit“ darüber, dass viele Themen nicht angepackt werden – so zumindest beschreibt es 2. …
Nandlstadt: Bürgermeister wird von seinem Vize gerügt

Kommentare