Großes Fest am Dom-Gymnasium

Neue Blickwinkel auf Sprachen und Kulturen

Freising  - Ein großes „Fest der Sprachen und Kulturen“ hat das Dom-Gymnasium gefeiert. Schüler, Lehrkräfte und Eltern gestalteten gemeinsam ein Programm, das ein umfassendes Bild von der Vielfalt an der Schule, nicht nur im Hinblick auf das Sprachenangebot, vermittelte und vielen Talenten ein Forum gab.

Ein großes „Fest der Sprachen und Kulturen“ hat das Dom-Gymnasium gefeiert. Schüler, Lehrkräfte und Eltern gestalteten gemeinsam ein Programm, das ein umfassendes Bild von der Vielfalt an der Schule, nicht nur im Hinblick auf das Sprachenangebot, vermittelte und vielen Talenten ein Forum gab. Geboten waren Workshops zu Tänzen wie Salsa oder Square-Dance, fremdsprachige szenische Lesungen und Theateraufführungen, selbst gedrehte Filme, Märchen aus aller Welt. Aber auch „Sports in English speaking countries“ oder ein internationales Spielezimmer waren im Angebot. Daneben gab es Auftritte von Gruppen und Ensembles, die als Gäste gekommen waren. So feierte der „Coro Latino“ aus Freising mit seinen spanischen Liedern ein gelungenes Debüt. Für das leibliche Wohl der zahlreichen Besucher sorgte ein Buffet mit Spezialitäten aus verschiedensten Ländern. Zum Abschluss führte das P-Seminar „Englisches Theater“ noch einmal das Stück „Animal Farm“ auf. Dom -Chef Manfred Röder: „ das war ein bereichernder Tag mit vielen neuen Blickwinkeln auf Sprachen und Kulturen!

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Es wird „Fresch“ in Lerchenfeld
3640 Einsendungen gab es, rund 2500 verschiedene Vorschläge wurden eingereicht. Und wie heißt das neue Hallen- und Freibad in Freising jetzt? Die Antwort: „Fresch“. Und …
Es wird „Fresch“ in Lerchenfeld
Emotionen, Empörung, Einigkeit
Provokante Fragen, scharfe Widerworte, Zwischenrufe, aber auch Beifall und Anerkennung gab es bei der Podiumsdiskussion „Das Kreuz vor der Wahl“. Eine spannende Debatte …
Emotionen, Empörung, Einigkeit
Ein „Leuchtturm“ mit mehr Platz und Komfort
Es ist so etwas wie die Keimzelle der Lebenshilfe Freising: das Hermann-Altmann-Haus in Freising, das erste Wohnhaus der Lebenshilfe. Jetzt ist aus der Keimzelle der …
Ein „Leuchtturm“ mit mehr Platz und Komfort
Große Suchaktion: 20-Jähriger auf Technoparty vermisst 
Eine Suchaktion startete kurz nach 6 Uhr in der Nähe von Grünseiboldsdorf. Dort wurde bei einer Technoparty an der Isar ein Moosburger (20) vermisst.
Große Suchaktion: 20-Jähriger auf Technoparty vermisst 

Kommentare