+
Daraus wurde leider nichts...

Von der Polizei am Freisinger Bahnhof erwischt

14-Jähriger kauft in Freising Zigaretten  mit dem Führerschein seiner Schwester (21)

Ganz schön dreist: Ein 14-Jähriger lieh sich den Führerschein seiner Schwester (21) - um sich Zigaretten zu ziehen.

Freising  - Beamte der Bundespolizei haben am Mittwoch einen 14-Jährigen dabei beobachtet, wie er Zigaretten an einem Automaten ziehen wollte – mit dem Führerschein seiner 21-jährigen Schwester. Nachdem der junge Mann die Karte durch den Schlitz gezogen hatte, wurde er von den Bundespolizisten angesprochen und den Freisinger Polizeibeamten – und kurz später seinem Vater – übergeben. Gegen den 14-Jährigen wurde ein Strafverfahren wegen Missbrauchs von Ausweispapieren eingeleitet.

Ein 57-jähriger Freisinger hatte am Mittwoch gegen 13.30 Uhr sein E-Bike gegenüber dem Bahnhofsgebäude abgestellt und mit einem Zahlenschloss versperrt. Als er gegen 14.45 Uhr wieder aus dem Gebäude kam, war das Fahrrad samt Schloss verschwunden – geklaut. Das Bike hatte laut Polizei einen Wert von 4000 Euro. Hinweise erbittet die Freisinger Polizei unter Tel. (0 81 61) 5 3 0 50.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Letzter großer Sport-Einzelhändler in Freising verrät sein Erfolgsgeheimnis
Viele haben Wolfgang Haslberger zwei Jahre gegeben, als der ein Sportgeschäft in Attaching eröffnete. Jetzt ist der 62-Jährige so etwas wie der letzte Mohikaner.
Letzter großer Sport-Einzelhändler in Freising verrät sein Erfolgsgeheimnis
Brand-Drama in Freising: Zwei Studenten kommen ums Leben  - Ermittler nennen mögliche Ursache
Im Fall des Freisinger Mehrfamilienhaus-Brands ist nach einem 20-Jährigen nun auch sein Freund (19) gestorben. Die Ermittler gehen derweil einem ersten Verdacht nach.
Brand-Drama in Freising: Zwei Studenten kommen ums Leben  - Ermittler nennen mögliche Ursache
Rassismus-Eklat bei C-Jugend-Spiel: Kinder von Zuschauern übel beschimpft - Gegner wehrt Vorwürfe ab
Bei einem Spiel der C-Junioren des SE Freising ist es zu einem Rassismus-Eklat gekommen. Die Spieler wurden von Zuschauern und Gegnern übelst beschimpft. Die streiten …
Rassismus-Eklat bei C-Jugend-Spiel: Kinder von Zuschauern übel beschimpft - Gegner wehrt Vorwürfe ab
Malachit-Skandal: Unschuldiger Fischzüchter siegt vor Gericht gegen Behörden
Gleich zweimal hat der Freisinger Fischzüchter Peter Baumgartner im Malachit-Skandal vor Gericht gegen die Behörden gewonnen. Grund zum Jubeln hat er dennoch nicht.
Malachit-Skandal: Unschuldiger Fischzüchter siegt vor Gericht gegen Behörden

Kommentare