+
Das Warten geht weiter , wie es mit dem Abseits endet.

Graf gewährt Aufschub

Abseits-Thema im Stadtrat vertagt: Zukunft weiter unsicher

  • schließen

Freising - Groß war am Donnerstag die Spannung: Wie und was entscheidet der Stadtrat in Sachen Abseits? Gibt es doch das 1,8-Millionen-Euro-Darlehen für den Verein Abseits e.V? Oder bleibt es bei dem Beschluss des Finanzausschusses vom Montag, der für den Erhalt der Kneipe wohl nicht ausgereicht hätte? Doch die Antwort auf diese Frage gab es am Donnerstag nicht.

Wie OB Tobias Eschenbacher zu Beginn der Sitzung mitteilte, sei laut Aussage des Abseits e.V. die Dringlichkeit, den Antrag noch in der Oktober-Sitzung des Stadtrats zu behandeln, nicht mehr gegeben. Im Klartext: Die von Graf Guy von Moy gesetzte Frist, dass der Verein bis Ende Oktober ein Kaufangebot vorlegen müsse, ist offenbar nicht so unverrückbar, wie angenommen. In Absprache mit dem Antragsteller, dem Abseits-Verein also, werde man, so Eschenbacher, das Thema nun wohl in der November-Sitzung des Stadtrats behandeln.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Vollgelaufene Keller, umgestürzte Bäume
Mit Starkregen, Hagel und Böen über 80 Stundenkilometer fegte gestern eine Gewitterwalze über den Landkreis hinweg. Die Teams der Feuerwehren bekamen einiges zu tun, …
Vollgelaufene Keller, umgestürzte Bäume
„Utopia Island“: Zelte und Co. werden an Bedürftige gespendet
Moosburg - Das dreitägige Festival „Utopia Island“ hat seine Spuren am Moosburger Aquapark hinterlassen. Die Aufräumarbeiten sind in vollem Gang. Gut erhaltene Sachen …
„Utopia Island“: Zelte und Co. werden an Bedürftige gespendet
US-Trooper auf Bayerns Straßen
Wer kennt sie nicht, die charakteristischen Sirenen der amerikanischen Polizeifahrzeuge? Drei urbayerische Männer finden die Autos und Motorräder so faszinierend, dass …
US-Trooper auf Bayerns Straßen
Gottes Segen für Ross und Reiter
Bereits zum 18. Mal trafen sich Mensch und Tier am Mariä-Himmelfahrtstag zur alljährlichen Pferdesegnung des Reit- und Fahrvereins Ampertal auf dem Reiterhof Kronawitter …
Gottes Segen für Ross und Reiter

Kommentare