+
Beeindruckt waren die Mitglieder des ASP-Arbeitskreises der CSU Freising von der ehrenamtlichen Leistung der BRK-Aktiven in den Schnelleinsatzgruppen.

Arbeitskreis der CSU besucht  BRK Freising

Bemerkenswerter Einsatz

  • schließen

Einige Mitglieder des Arbeitskreises für Außen- und Sicherheitspolitik (ASP) der CSU Freising besuchten kürzlich das Bayerische Rote Kreuz. Der Zugführer der Kreisbereitschaft, Michael Kraus, begrüßte die Besuchergruppe in der Katastrophenschutzhalle des BRK in Marzling.

Landkreis – In einem Vortrag wurde dann über das Bayerische Rote Kreuz im Allgemeinen und speziell über die Aufgaben und Zielsetzungen der Schnelleinsatzgruppen informiert. Die Besucher waren beeindruckt, welche Leistungen die BRK-Mitglieder einbringen. Die Schnelleinsatzgruppen aus Freising waren unter anderem bei den Hochwasserkatastrophen in Dresden, Freising und Deggendorf und auch beim G 7-Gipfel in Ellmau eingesetzt.

Im Anschluss an den Vortrag wurden die in der Katastrophenschutzhalle untergebrachten Fahrzeuge sowie die dazugehörige Ausrüstung besichtigt. Nach der Veranstaltung stärkten sich die Teilnehmer und die Ehrenamtlichen des BRK bei Schmankerln von Grill – und tauschten sich über verschiedene Themen aus.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Fortsetzung folgt
Für Claudia Borst, künftige Ex-Inhaberin des Echinger Bücherladens, ist es wohl das schönste Weihnachtsgeschenk: Der Buchhändlerin (74) ist es gelungen, einen …
Fortsetzung folgt
Die Liberalen wittern Morgenluft
Große Hoffnungen auf den Wiedereinzug ins Maximilianeum machen sich die Freien Demokraten im Kreisverband Freising. Bei der Stimmkreisversammlung zur Aufstellung der …
Die Liberalen wittern Morgenluft
Positive Signale
Friedlich soll es zugehen zur Weihnachtszeit. Diese friedliche Stimmung hat offenbar nicht nur die Erzdiözese München und Freising, sondern auch die Freisinger …
Positive Signale
Lauter SchmExperten
Schnippeln, abschmecken und experimentieren: Schüler der Realschule II in Freising entdecken in den nächsten Wochen, wie lecker gesunde Ernährung sein kann. Die AOK in …
Lauter SchmExperten

Kommentare