+

Hauptpreis gewonnen: Jeden Monat ein anderes Fahrzeug

Autoschau-Gewinnerin gibt Gas: Ihr erster Wagen kommt von Audi

  • schließen

Dieser Gewinn wird garantiert nie langweilig: Ein Jahr lang jeden Monat ein anderes Auto fahren dürfen! Für Johanna Stöckl ging dieser Traum jetzt in Erfüllung.

Freising – „Wow ist der toll“, entfuhr es Johanna Stöckl spontan. Die Gewinnerin der Freisinger Autoschau konnte eine Woche nach der Ziehung des Gewinns ihr erstes Auto abholen, das sie für vier Wochen als eines von insgesamt zwölf gratis fahren darf. Mit „Los geht’s“ rollte sie mit „ihrem“ Q3 aus der Showhalle des Autohauses Christl & Schowalter in Freising.

Mit dem Audi Q3 Sport TDI hat sie ein sportliches, mit knapp 3500 Kilometern auch fast noch jungfräuliches Gefährt bekommen. Der kräftige Dieselmotor mit 184 PS und 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe läßt keinen Wunsch hinsichtlich einer optimalen Fahrleistung offen. „Natürlich hat der Wagen auch viele Extras drin: Optik Paket, Alcantara Leder, Panoramadach, Rückfahrkamera, Einparkhilfe und vieles mehr“, erläuterte Audi-Verkaufsberater Thorsten Schubert, der die Gewinnerin mit einem großen Blumenstrauß begrüßte.

Neben dem nagelneuen Audi in gletscherweiß-metallic wird es ihr eigener Opel Corsa schwerhaben, „der bis Dezember noch angemeldet bleibt“ und dann erst einmal von ihrem Mann übernommen wird. Auch Stöckls Sohn Simon (7) fand den Q3 „richtig gut“ und konnte es kaum erwarten loszufahren, nachdem sein Kindersitz montiert war. Bei den täglichen Fahrten zur Arbeit nach Landshut, aber auch dem monatlichen Besuch der Schwiegermutter in Franken wird der Q3 nun mit dabei sein, „ich freu‘ mich riesig“, sagte Stöckl - und rollte vom Hof. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Krieger- und Soldatenverein Gremertshausen bestätigt Lorenz Tüllmann als Vorsitzenden
Bei der Generalversammlung des Krieger- und Soldatenvereins Gremertshausen standen jetzt Neuwahlen an. Außerdem gab es ein großes Lob vom Bürgermeister.
Krieger- und Soldatenverein Gremertshausen bestätigt Lorenz Tüllmann als Vorsitzenden
BMW-Fahrer „im Grenzbereich“ demoliert Ikea-Parkhaus und flieht: Polizei hat schon eine Spur
Die Polizei rät dem unbekannten BMW-Fahrer, der es in einem Ikea-Parkhaus übertrieben hat, sich bald zu stellen. Die Aufklärungsquote liege bei über 90 Prozent.
BMW-Fahrer „im Grenzbereich“ demoliert Ikea-Parkhaus und flieht: Polizei hat schon eine Spur
Schön, wenn die „Jugend musiziert“
Die Vorbereitungen an der städtischen Freisinger Musikschule laufen auf Hochtouren: alles bereitet sich auf den 56. Wettbewerb „Jugend musiziert“ vor, der am Samstag, 2. …
Schön, wenn die „Jugend musiziert“
Die blinde Autorin Franzi Sgoff (22) hat ihr erstes Jugendbuch geschrieben
Sie hat sich einen Traum erfüllt: Franzi Sgoff hat ein Buch geschrieben. In dem Jugendbuch geht es um Liebe, Freundschaft, alltägliche Sorgen  und Blindheit. Denn die …
Die blinde Autorin Franzi Sgoff (22) hat ihr erstes Jugendbuch geschrieben

Kommentare