1. Startseite
  2. Lokales
  3. Freising
  4. Freising

Baustellen-Alarm in Freising! Acht Buslinien fahren anders

Erstellt:

Kommentare

Stadtbus
Aufgepasst: Wegen der Baumaßnahmen in der Freisinger Innenstadt werden ab Montag, 8. August, diverse Buslinien umgeleitet – unter anderem die 630. © Lehmann

Die Freisinger müssen sich ab Montag, 8. August, auf Straßensperrungen und Umleitungen einstellen. Für den Stadtbus ergeben sich Umleitungen. Hier alle Infos.

Freising - Wegen der Bauarbeiten an der Wippenhauser Straße und an der Karlwirt-Kreuzung (wir berichteten) müssen sich die Freisinger ab Montag, 8. August, auf Straßensperrungen und Umleitungen einstellen. Weil der Bereich für den motorisierten Verkehr komplett gesperrt wird, ergeben sich für den Stadtbus Umleitungen, berichten die Stadtwerke.

(Übrigens: Alles aus der Region gibt‘s jetzt auch in unserem regelmäßigen Freising-Newsletter.)

Betroffen sind in der Zeit von 8. bis voraussichtlich 26. August die Linien 620, 630, 631, 633, 637, 638, 639 und 640. Diverse Fahrten werden aufgrund operativen Erfordernissen um einige Minuten vorgezogen. Die geänderten Zeiten sind den Fahrplänen an den Haltestellen oder der Homepage der Freisinger Stadtwerke zu entnehmen. Die konkreten Änderungen:

Linie 620

Ab Bahnhof ohne Halt bis Stadtwerke, dann bis Steinpark normal. Ab Steinpark zurück über Vimystraße, Seniorenzentrum, Prechtlstraße, Rotkreuzstaße, Wettersteinring. Auf demselben Weg zurück bis Stadtwerke, dann ohne Halt zur Ottostraße/Heiliggeistgasse und Bahnhof. Bitte auch Umleitung wegen General-von-Stein-Straße beachten.

Linie 630

Ab Bahnhof über Ottostraße/Heiliggeistgasse, Sonnenstraße, Kölblstraße, Landshuter Straße, Klebelstraße, Klinikum Süd, Alois-Steinecker-Straße zur Prinz-Ludwig-Straße, dann normal bis Bahnhof.

Linie 631

Ab Bahnhof normal bis Prinz-Ludwig-Straße, dann Kammergasse, Klebelstraße, Ch.-Paudiß-Platz, Ottstraße/Heiliggeistgasse, Bahnhof.

Linie 633

Richtung Gutenbergstraße normal. Richtung Marzling ab Bahnhof über über Ottostraße/Heiliggeistgasse, Sonnenstraße, Kölblstraße, Angererweg. Dann normal nach Marzling. Zurück ab Landshuter Straße über Ch.-Paudiß-Platz, Ottostraße/Heiliggeistgasse und Bahnhof.

Linie 637

Ab Bahnhof über Westtangente ohne Halt, bedient anschließend Dürnast, Hohenbachern, Griesfeldstraße; über Westtangente ohne Halt zurück zum Bahnhof.

Linie 638

Ohne Halt zu Stadtwerke, dann Biernerstraße, Am Staudengarten. Dann normal bis Hittostraße. Zurück normal bis Staudengarten, dann Lange Point, Biernerstraße, Stadtwerke und ohne Halt zu Ottostraße/Heiliggeistgasse, Bahnhof.

Linie 639

Ab Bahnhof ohne Halt über Westtangente, dann Am Vogelherd, Am Staudengarten, Weihenstephaner Berg, Weihenstephan, Forstzentrum, Griesfeldstraße und über Westtangente ohne Halt zum Bahnhof.

Linie 640

Ab Bahnhof über Ottostraße/Heiliggeistgasse, Sonnenstraße, Kölblstraße, Landshuter Straße, Klebelstraße, Klinikum Süd, Alois-Steinecker-Straße zur Haltestelle Stadtwerke, dann auf dem normalen Linienweg bis zum Bahnhof.  

Noch mehr aktuelle Nachrichten aus dem Landkreis Freising finden Sie auf Merkur.de/Freising.

Auch interessant

Kommentare