+
Mit einem falschen Blaulicht soll ein 55-Jähriger durch die Stadt gerast sein - und einen jungen Mann auf der Straße terrorisiert haben.

Sheriff der Straße

Mann rast mit falschem Blaulicht durch Freising - und das ist längst nicht alles

  • schließen

Von einem Passat-Fahrer ist ein 23-Jähriger aus Freising verfolgt worden. Der Verkehrsrowdy soll ein falsches Blaulicht eingeschalten haben. Doch das war noch nicht alles. 

Mit einem Verkehrsrowdy hat es am Montag ein 23-jähriger Freisinger zu tun bekommen. Zumindest berichtete er das der Polizei, als er Anzeige erstattete. Demnach war er in seinem E-Klassen-Mercedes auf der Kölblstraße in Freising unterwegs, als er es mit einem Passat-Fahrer zu tun bekam. 

Junger Mann verhindert Unfall nur knapp

Der soll den 23-Jährigen mit einer an der Frontscheibe montierten Blaulicht-Attrappe genötigt haben, die zeitweise eingeschaltet war. Zudem habe dieser Sheriff der Straße – dem Kennzeichen und der Täterbeschreibung nach ein 55-Jähriger – abrupt beschleunigt und abgebremst. Der Mercedes-Fahrer habe nur knapp einen Unfall verhindern können. Zur Krönung des Ganzen zeigte der 55-Jährige dem jungen Mann offenbar den gestreckten Mittelfinger, ehe er abrauschte. 

Polizei hat jede Menge zu tun

Die Polizei bittet Zeugen um Unterstützung bei der Aufklärung des Unfallhergangs unter Tel. (0 81 61) 5 30 50.

Auf der Suche ist die Polizei auch nach einem Mann, der eine Taxifahrerin aus Freising brutal überfallen hat. Zudem hat die Ermittler ein Heckenstreit beschäftigt, der in Fahrenzhausen zu einer wilden Prügelei geführt hat. Angeklagt wurde der Fischzüchter, der seine Verzehrfische mutmaßlich mit einem verbotenen Mittel behandelt hat. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

A92: Mann wendet nach Unfall in Rettungsgasse und kollidiert fast mit Polizei
Weil einem BMW-Fahrer (58) der Stau nach einem Unfall auf der A92 zu lange dauerte, fuhr er in der Rettungsgasse zurück - und krachte fast in ein Polizeiauto.
A92: Mann wendet nach Unfall in Rettungsgasse und kollidiert fast mit Polizei
Feuer über Schlafzimmer in Paunzhausen: Feuerwehr und Nachbar verhindern Schlimmeres
Ein Dachstuhlbrand in der Gemeinde Paunzhausen ist in der Nacht zum Sonntag relativ glimpflich abgelaufen - der Feuerwehr und einem Anwohner sei Dank.
Feuer über Schlafzimmer in Paunzhausen: Feuerwehr und Nachbar verhindern Schlimmeres
Anschauen, einsteigen und losfahren: Freisinger Autoschau findet zum 21. Mal statt
Autofans aufgepasst: Am Wochenende vom 29./30. Juni findet in der Luitpoldanlage zum bereits 21. Mal die Freisinger Autoschau statt. Dieses Jahr gibt es einige Neuheiten.
Anschauen, einsteigen und losfahren: Freisinger Autoschau findet zum 21. Mal statt
Daten-Manipulation im Fisch-Skandal? - LGL bezieht zu Vorwürfen Stellung
„Manipulative Datendarstellung“ hat ein Fischer aus dem Landkreis Freising dem LGL vorgeworfen. Die Behörde wehrt sich gegen die Kritik. Der Kritiker sieht darin …
Daten-Manipulation im Fisch-Skandal? - LGL bezieht zu Vorwürfen Stellung

Kommentare