Frau bedroht Polizisten mit Axt - Großeinsatz im Landkreis Rosenheim

Frau bedroht Polizisten mit Axt - Großeinsatz im Landkreis Rosenheim
+
Albrecht

Ausweichmanöver auf der FS 19

Bei Gammelsdorf: Lkw stürzt Böschung hinunter

  • schließen

Wegen eines Ausweichmanövers landete am Donnerstag gegen 10 Uhr ein Lastzug auf der FS 19 bei Gammelsdorf im Straßengraben. Der Schaden ist fünfstellig.

Moosburg - Wie die Polizei Moosburg meldet, sei dem Fahrer in Höhe von Reichersdorf ein roter Lkw entgegengekommen, der zu weit links fuhr. Deshalb wich er nach rechts aus. Der Brummi kam auf die Böschung, drückte rund 100 Meter Schutzplanke nieder, streifte einen Baum und stürzte dann fünf Meter die Böschung hinunter. Der 65-Jährige blieb unverletzt. Die Straßenmeisterei errichtete eine Totalsperre und schilderte eine Umleitung aus. Die Bergung dauerte rund vier Stunden. Vor Ort waren die Feuerwehren Gammelsdorf und Reichersdorf. Der Gesamtschaden: rund 55 000 Euro. Wer Hinweise zum Unfall geben kann, meldet sich bei der Polizei Moosburg, Tel (0 87 61) 3 01 80.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Bierlaster verliert Ladung - 8.000 Liter Weißbier auf dem Autobahn-Kreuz
8.000 Liter Weißbier - und viel zerbrochenes Glas: Das ist die Bilanz des Nachmittags am Kreuz Neufahrn nördlich von München.
Bierlaster verliert Ladung - 8.000 Liter Weißbier auf dem Autobahn-Kreuz
Manchen Verein wird’s „kalt erwischen“
Von Vielen noch unbemerkt, tritt am Freitag  die von der Europäischen Union erlassene Datenschutzgrundverordnung in Kraft. Obwohl viele bekannte Regelungen erhalten …
Manchen Verein wird’s „kalt erwischen“
„Klassentreffen“ der musikalischen Art
Vor 20 Jahren hat Gunther Fendler das Blechbläserensemble des Camerloher-Gymnasiums von Helmut Berger übernommen. Für Fendler heuer ein guter Grund, diesen runden …
„Klassentreffen“ der musikalischen Art
Farbenfrohe Preise und Teilnehmerinnen aller Generationen
Blumen für die Damen: Eine besondere Veranstaltung für die Schützinnen im Schützengau Freising gab es Ende April in Hohenbachern: ein Schießen, zu dem nur die …
Farbenfrohe Preise und Teilnehmerinnen aller Generationen

Kommentare