Benefizkonzert für das Abseits

  • schließen

Freising - Ein Benefizkonzert zum Erhalt des Abseits findet am Freitag, 22. April, im Jugendzentrum Vis-a-vis statt. Für vier Euro Eintritt gibt es fünf Bands zu sehen.

Das Abseits ist nach wie rettungsbedürftig - und die Konzerte und Aktionen zum Erhalt reißen nicht ab. Am heutigen Freitagabend findet um 20 Uhr ein Konzert im Jugendzentrum Vis-a-Vis, Kölblstraße 2, statt. 

Es spielen: 

Raffael Luto

Pointless

Little House

Apollon's Smile

Waves

Alle Bands spielen unentgeltlich. Der Unkostenbeitrag beträgt vier Euro, eine Spendenbox für das Abseits wird aufgestellt.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Das Pflanzenparadies von Goldshausen
Chinesischer Szechuan-Pfeffer wächst neben den ausladenden Kronen von Hartriegelgewächsen. Rhododendren, Magnolien und Pfingstrosen entfalten ihre Blüten: Im Garten der …
Das Pflanzenparadies von Goldshausen
Eine Schule kämpft für Prince Happy
Prince Happy aus Nigeria ist „einer der besten Schüler, die derzeit in den Berufsintegrationsvorklassen an der FOS/BOS Freising unterrichtet werden“, schreibt Hans …
Eine Schule kämpft für Prince Happy
Crowdfunding-Projekt gestartet: Moosburg soll Familiencafé bekommen
Den Traum von einem Familiencafé in Moosburg möchte sich Andrea Baumann-Kaiser aus Wang erfüllen. Mit einem Crowdfunding-Projekt soll der finanzielle Grundstein gelegt …
Crowdfunding-Projekt gestartet: Moosburg soll Familiencafé bekommen
Ärger über erzbischöfliche „Spekulation“
Für Familien benötigte Parzellen „Am Pfarranger“ hinter dem Pfarrheim sollen meistbietend versteigert werden. Das bringt Kirchenpfleger Hans Seibold in Rage.
Ärger über erzbischöfliche „Spekulation“

Kommentare