+
Wegen zwei betrunkener Mädchen musste die PI Freising ausrücken.

Jugendliche Randaliererinnen

Motorrad umgeworfen, Passanten angepöbelt: Betrunkene Mädchen randalieren in Freising

Jugendliche Randaliererinnen haben eine Spur der Verwüstung durch Freising gezogen. Die Polizei konnte die Mädchen schließlich stoppen.

Freising – Eine Spur der Verwüstung hinterließen Jugendliche in der Nacht auf Freitag in Freising. Gegen 3 Uhr meldete ein Anwohner der Einsatzzentrale der Polizei jugendliche Randalierer in der Oberen Hauptstraße, die in Richtung Untere Hauptstraße unterwegs seien. Vor Ort entdeckte eine Streifenbesatzung der PI Freising dann tatsächlich umgeworfene Baustellenschilder und Stühle. „Die Spur verlief Richtung Marienplatz“, berichtet Erster Polizeihauptkommissar Michael Ertl. 

Mülltonnen umgeworfen, Passanten angepöbelt

An der Kammergasse, Ecke Mainburger Straße lag dann ein umgeworfenes Motorrad. Die Streife traf auch auf Zeugen, die berichteten, sie hätten zwei Jugendliche dabei beobachtet, wie sie an der Mainburger Straße mehrere Mülltonnen umgeworfen und Personen angepöbelt hätten. Kurz später erwischte die Polizei dort dann zwei betrunkene Mädchen im Alter von 15 und 16 Jahren, die offensichtlich das „Desaster“ angerichtet hatten – beziehungsweise zumindest daran beteiligt waren, wie die Polizei berichtet. 

Den Müttern übergeben

Beide wurden in Gewahrsam genommen, zur PI verbracht und dort ihren Müttern übergeben. Der aktuell bekannte Schaden dürfte bei mehreren Hundert Euro liegen. Hinweise zu weiteren Schäden nimmt die PI Freising unter (0 81 61) 5 30 50 entgegen.

Lesen Sie auch: Motorrad umgeschubst, Schuhe geworfen: 27-Jährige wütet in Freising oder Mit Axt bewaffnet: Mann zieht Schneise der Verwüstung durch Nandlstadt 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Nach der Ära Ecker: Hans Sailer will für die FWG Bürgermeister von Au werden
Eine Ära geht zu Ende: Karl Ecker gibt nach 24 Jahren sein Bürgermeisteramt ab. Sein Nachfolger für die Freie Wählergemeinschaft Au soll Hans Sailer werden.
Nach der Ära Ecker: Hans Sailer will für die FWG Bürgermeister von Au werden
Bürger für Eching, Echinger Mitte und ÖDP unterstützen Thaler im Wahlkampf
Für die Kommunalwahl 2020 üben drei Echinger Parteien den Schulterschluss und unterstützen Bürgermeister Thaler. Die Bürger für Eching, Echinger Mitte und ÖDP schicken …
Bürger für Eching, Echinger Mitte und ÖDP unterstützen Thaler im Wahlkampf
Unfall auf der A9: Großeinsatz mit Hubschrauber - Fahrer stirbt
Großeinsatz auf der A9: Zwischen Allershausen und Neufahrn in Richtung München gab es einen Unfall, der Rettungshubschrauber war im Einsatz. 
Unfall auf der A9: Großeinsatz mit Hubschrauber - Fahrer stirbt
Freising soll familienfreundlichste Stadt Oberbayerns werden: FDP hat klare Ziele
Freising zur familienfreundlichsten Stadt Oberbayerns machen: Das ist das Ziel der Freisinger FDP. Doch es gibt noch mehr Themen, die die Liberalen anpacken wollen.
Freising soll familienfreundlichste Stadt Oberbayerns werden: FDP hat klare Ziele

Kommentare