Bürgerentscheid einstimmig auf den Weg gebracht

Bürger sollen entscheiden: Kommt Transgourmet oder nicht?

  • schließen

Freising - Soll Transgourmet in den Clemensängern bauen dürfen? Oder doch nicht und es heißt "TransgourNee"? Am 9. Oktober entscheiden die Bürger - so hat es der Stadtrat am Donnerstagabend einstimmig entschieden. 

Am 9. Oktober 2016 sind erneut die Freisinger gefragt: Wie der Stadtrat gestern Abend einstimmig beschlossen hat, wird da der Bürgerentscheid zur Ansiedlung von Transgourmet durchgeführt. Nachdem das Bürgerbegehren „TransgourNEE“ 2729 gültige Unterschriften vorgelegt hatte (notwendig waren nur 2415), hat die Überprüfung nun ergeben, dass das Bürgerbegehren auch formell und materiell zulässig sei. Die Konsequenz: Ein Bürgerentscheid müsse nun folgen. Die Frage, die die Freisinger beantworten sollen: „Sind Sie dafür, dass der Beschluss zur Änderung des Bebauungsplans 71a Clemensänger Ost aufgehoben und das Verfahren eingestellt wird?“

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Steinmeier, Unfall und Baustelle sorgen für Verkehrschaos
Unfall auf der FS 44, Sperrungen an den Autobahnen wegen „Staatsbesuchs“ und das Nadelöhr in Neustift wegen der Brückenbaustelle in der Dr.-von-Daller-Straße: Das ergab …
Steinmeier, Unfall und Baustelle sorgen für Verkehrschaos
Um Haaresbreite den Sieg verpasst
Knapp daneben ist auch vorbei: Das mussten die Freisinger Hannah Kohlhuber (22) und Severin Reinmoser (23) beim Quiz „Paarduell“ im Ersten gegen den Moderator Frank …
Um Haaresbreite den Sieg verpasst
Autodieb klaut Mercedes-SUV in Oberhaindlfing: Wo hat er getankt?
Oberhaindlfing - Ein teurer Mercedes-SUV wurde in der Nacht zum Mittwoch in Oberhaindlfing gestohlen. Doch weit dürfte der Dieb nicht gekommen sein: Der Tank war fast …
Autodieb klaut Mercedes-SUV in Oberhaindlfing: Wo hat er getankt?
Feinste Sangeskunst im Doppelpack
Vorletzten Sommer haben sie noch musikalisch das „Zamma“-Festival eröffnet, im Herbst zwei große und viel umjubelte Live-Konzerte in der Camerloher-Schulaula gegeben und …
Feinste Sangeskunst im Doppelpack

Kommentare