Blaulicht der Polizei
+
Drei ordnungswidrige Feiern musste die Polizei Freising am Samstag auflösen. Symbolbild

Freising

Corona-Disziplin lässt nach: Taufe, Grillfeier und Party an Isar aufgelöst - Polizei appelliert an Bevölkerung

Etliche Verstöße gegen die Corona-Regeln hat die Polizei Freising am Samstag und frühen Sonntag registriert. Nun ergeht ein Appell an die Bevölkerung.

Freising - 31 Verstöße gegen die Infektionsschutzverordnung hat die PI Freising am Samstag und frühen Sonntag zur Anzeige gebracht: In Haag wurde zum Beispiel gegen 0.45 Uhr eine Grillparty aufgelöst, in Allershausen gegen 22.15 Uhr eine Taufe mit 15 Personen aus unterschiedlichen Haushalten. In Langenbach ging gegen 21 Uhr eine Mitteilung über 20 feiernde Jugendliche an der Isar ein.

Corona-Lockdown im Landkreis Freising: Polizei löst Taufe mit 15 Personen aus unterschiedlichen Haushalten auf

Daher ergeht der dringende Appell der Polizei an die Bevölkerung, sich trotz der in Aussicht stehenden Corona-Lockerungen weiter an die geltenden Vorgaben zu halten.

Freising-Newsletter: Alles aus Ihrer Region! Unser brandneuer Freising-Newsletter informiert Sie regelmäßig über alle wichtigen Geschichten aus der Region Freising – inklusive aller Neuigkeiten zur Corona-Krise in Ihrer Gemeinde. Melden Sie sich hier an.

Langsam kommen die Corona-Lockerungen: Alle aktuellen Corona-Regeln für den Landkreis Freising gibt es hier im Überblick. Nächste Woche findet auch die Anmeldung an den Gymnasien statt. Die Schulleiterinnen im Kreis Freising werben für den Übertritt. Sie betonen: Wegen Corona müsse sich niemand Sorgen machen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare