+
Teile des Betonbodens der brücke wurden bei der Kollision herausgerissen.

Betonbrocken von Fußgängerübergang fallen auf Freisinger Ring-Straße

Komplett verschätzt:  Baustellenbagger rammt Fußgängerbrücke in Freising

  • schließen

Da hat der Lkw-Fahrer nicht aufgepasst: Der Bagger auf seinem Tieflader blieb mit dem Ausleger an einer Brücke hängen - und demolierte das Bauwerk.

Arg ramponiert wurde eine Fußgängerbrücke bei einem Unfall in Freising am Donnerstag.Ein 25-jähriger Lkw-Fahrer war gegen 17 Uhr mit seinem Sattelzug auf dem Karwendelring unterwegs und wollte beim Kreisverkehr der Mainburger Straße nach links Richtung Zolling abbiegen. Der Auflieger war laut Polizei mit einem Baustellenbagger beladen. Kurz vor dem Kreisverkehr passierte es dann: Der Baggerarm kollidierte mit der dortigen Fußgängerbrücke. Dabei wurden laut Polizeibericht Teile des Betonbodens der Brücke herausgerissen. Zudem platzten die Hydraulikschläuche des Baggers und es lief Hydraulikflüssigkeit aus. Der Baggerarm hatte laut Polizei eine Höhe von 4,60 Meter – war also bei erlaubten vier Metern viel zu hoch. Die Brücke misst nur 4,50 Meter. Mitarbeiter des Bauhofs Freising banden die Hydraulikflüssigkeit und reinigten die Fahrbahn.

Einige tausend Euro Schaden

Nach aktueller Einschätzung ist die Brücke noch begehbar, meldet die PI. Der Schaden konnte allerdings bislang nicht beziffert werden – beläuft sich aber am Bagger bereits auf einige tausend Euro. Der Sattelzug war nach der Kollision noch fahrbereit. Es lief auch keine weitere Hydraulikflüssigkeit aus, so dass der 25-Jährige weiterfahren durfte. 

Auch interessant: Tritte, Schläge und Flüche: Freisingerin muss in die Psychatrie

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

CSU Rudelzhausen will Robert Forster ins Bürgermeister-Rennen schicken
Geht es nach der CSU Rudelzhausen, ist die Nachfolge von Noch-Bürgermeister Konrad Schickaneder geklärt: Robert Forster bringt sich als Kandidat in Stellung.
CSU Rudelzhausen will Robert Forster ins Bürgermeister-Rennen schicken
Jetzt regiert die Kinder- und Jugendgarde in Langenbach
Die Kinder- und Jugendgarde Langenbach hat das Zepter in der Gemeinde übernommen und die Bürgermeisterin für 15 Wochen quasi in den Urlaub geschickt. 
Jetzt regiert die Kinder- und Jugendgarde in Langenbach
Mit zehn Kilo Gras erwischt  - und dann die Begründung vor Gericht
Zwei Männer wurden mit über zehn Kilo Marihuana im Kofferraum eines Leihwagens im Landkreis Freising geschnappt. Doch sie bekamen nur moderate Haftstrafen
Mit zehn Kilo Gras erwischt  - und dann die Begründung vor Gericht
Auswärtsspiel für das neue Auer Prinzenpaar
Stefan Obermeier und Antonia Fruth regieren im Auer Fasching. Kurz und schmerzlos ging die Proklamation der neuen Regenten am Marktplatz über die Bühne.
Auswärtsspiel für das neue Auer Prinzenpaar

Kommentare