Polizeibericht

Einbrecher scheitert in Eching an Wohnungsschloss

Eching - Er hatte einen Hand- oder Akkubohrer dabei. Doch das half einem Einbrecher in Eching gar nichts.

Nach Angaben der Polizei wollte der Unbekannte irgendwann zwischen Freitagabend und Dienstagmittag  die Abwesenheit von Mietern nutzen, um sich Zutritt zu einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus an der Arbeostraße in Eching zu verschaffen. Mit einem Hand- oder Akkubohrer versuchte er, das Schloss der Wohnungstüre aufzubohren, scheiterte aber. Unverrichteter Dinge zog er ab. Am Zylinderschloss entstand ein Schaden von zirka 50 Euro. Hinweise nimmt die PI Neufahrn entgegen unter Tel. (0 81 65) 9 51 00.

ft

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Mauern: Lange Debatte um Vergabe von Bauplätzen in „Alpersdorf II“
Baugrund ist heiß begehrt. Wer also darf beim Verkauf im Baugebiet „Alpersdorf II“ überhaupt zuschlagen? Und können dabei auch Bauträger voll zum Zug kommen? Darüber …
Mauern: Lange Debatte um Vergabe von Bauplätzen in „Alpersdorf II“
Marktfest und Radltag: Dieses Wochenende führen alle Wege nach Au
Die Hallertauer dürfen sich am Wochenende auf die nächsten ereignisreichen Tage freuen. In Au steigt zum ersten Mal das Marktfest und in gleich vier Gemeinden starten …
Marktfest und Radltag: Dieses Wochenende führen alle Wege nach Au
Endlich Sitzgelegenheiten in den Pausenhöfen
Es wurde gebohrt, geschraubt, geschliffen und lasiert – eine Woche lang arbeiteten 41 Schüler der Jo-Mihaly-Mittelschule Hand in Hand. Hergestellt wurden Palettenmöbel, …
Endlich Sitzgelegenheiten in den Pausenhöfen
Theatervorstellung: Wenn der Krimi plötzlich urkomisch wird...
„Mord im Konfekt“: Das kurzweilige Kriminalstück aus der Feder ihrer Lehrerin Christine Steinwasser-Lingsminat hat die Schulspielgruppe der Wirtschaftsschule Freising …
Theatervorstellung: Wenn der Krimi plötzlich urkomisch wird...

Kommentare