+
Ein Rettungshubschrauber kam am Samstag in Freising zum Einsatz. Für seine Landung musste die Unfallstelle komplett gesperrt werden.

Vorfahrt missachtet

Ampel ausgefallen: Böse Kollision in Freising - Hubschrauber im Einsatz

Zu einem schweren Unfall ist es an zentraler Stelle in Freising gekommen. Der Zusammenstoß zweier Autos ereignete sich unter unglücklichen Umständen.

Schwere Verletzungen hat sich ein Beifahrer bei einem Unfall in Freising zugezogen. Laut Polizei saß der 33-Jährige in einem VW Passat, der von einem 32-Jährigen gelenkt wurde und auf der Alois-Steinecker-Straße unterwegs war. Bei der Kreuzung mit der Prinz-Ludwig-Straße wurde der vorfahrtsberechtigte Passat von einer 56-jährigen Opel-Fahrerin übersehen, die Richtung Haindlfinger Straße fuhr. 

Kollision: Die Ampel war außer Betrieb

Pech: die dort vorhandene Ampelanlage war an diesem Tag außer Betrieb. Der Passat krachte in das Heck des Opel. Während der 32-Jährige unverletzt blieb, zog sich sein Beifahrer schwere Verletzungen zu. Mit Verdacht auf eine Wirbelsäulenschädigung wurde er per Rettungshubschrauber in ein Münchner Krankenhaus gebracht. Zur Landung des Helikopters musste die Straße komplett gesperrt werden. Die Opel-Fahrerin erlitt Prellungen und kam ins Klinikum Freising. Sachschaden: rund 10 000 Euro. (ft)

Lesen Sie auch: Schwerer Unfall auf der A9: Fahrer (37) erlag seinen Verletzungen. „Endet in einem Fiasko“: Brandbrief der VHS zeigt Wirkung, aber Sorgen bleiben. Corona: Teststelle zieht um – Wirbel um die Kfz-Zulassungsstelle.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Corona-Ausbruch auf der Krebsstation: Patient Null bekannt - Krankenhaus ergreift drastische Maßnahme
Fünf Personen auf der Krebsstation des Klinikums Freising sind positiv auf Corona getestet worden. Jetzt ergreift das Krankenhaus eine drastische Maßnahme.
Corona-Ausbruch auf der Krebsstation: Patient Null bekannt - Krankenhaus ergreift drastische Maßnahme
Über diesen Buckelpisten-Radweg lacht jetzt ganz Deutschland - Behörde will trotzdem weiterbauen
Wie geht es weiter mit dem Buckelpisten-Radweg von Kirchdorf im Kreis Freising? Sat.1 und das Landratsamt wurden zunächst aufmerksam. Nun ist der Hügel-Weg Thema in ganz …
Über diesen Buckelpisten-Radweg lacht jetzt ganz Deutschland - Behörde will trotzdem weiterbauen
„Sommer Wunder“ sei dank: Freising hat „ein Stück Kultur“ zurück
Das „Freisinger Sommer Wunder“ hat eine gelungene Premiere gefeiert. Für Kabarettist Michael Altinger ist es gar ein historischer Auftritt.
„Sommer Wunder“ sei dank: Freising hat „ein Stück Kultur“ zurück
Abschied von Stadtbrandinspektor Anton Frankl: Neues Führungsduo bei der Freisinger Feuerwehr
Dass sein Nachfolger mal unter diesen Umständen bestimmt werden würde, das hätte sich Anton Frankl sicher nicht gedacht. Unter freiem Himmel und unter Einhaltung aller …
Abschied von Stadtbrandinspektor Anton Frankl: Neues Führungsduo bei der Freisinger Feuerwehr

Kommentare