+

Für Sommer 2018 angekündigt

Die Alarmglocken schrillen: Bauarbeiten auf der S1-Linie geplant

  • schließen

Im Sommer 2018 müssen Pendler vielleicht ganz starke Nerven haben. Auf der Strecke Freising in Richtung München werden Bauarbeiten stattfinden - über das genaue Ausmaß hält sich die Bahn noch bedeckt.

Die Deutsche Bahn plant für die Sommerferien Bauarbeiten auf der Strecke Freising Richtung München. Auf Nachfrage des Freisinger Tagblatt heißt es, dass man weitere Informationen zu den Planungen erst Anfang 2018 geben kann. 

Bei Grüne-MdL Christian Magerl schrillen die Alarmglocken: Er geht in seinem Schreiben von einer Sperrung der Strecke Landshut-München aus und stellte eine Anfrage an die Bayerische Staatsregierung. Darin solle bitte geklärt werden, wie man sich in diesem Zeitraum Alternativen vorstelle – auch bezüglich der Frequenz des Schienenersatzverkehrs – und welche Abschnitte wann gesperrt werden. 

Alle aktuellen Meldungen zur Lage am Freitag finden Sie in unserem S-Bahn-Nachrichtenticker

Aktuelles zur Linie finden Sie auch auf Facebook in unserer Gruppe.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Eine Stilikone verabschiedet sich in den Ruhestand
38 Jahre lang hat Higgi Gruber Menschen angezogen: Mit sicherem Gespür für Mode, Stil und Trends hat sie ihr Modehaus in der Theresienstraße geführt. Nun verabschiedet …
Eine Stilikone verabschiedet sich in den Ruhestand
Freising legt Turbo-Haushalt hin
Mit Superlativen sollte man vorsichtig umgehen. Doch beim Haushalt der Stadt Freising für das Jahr 2018 ist jeder Superlativ angebracht: Historisch hoch ist das …
Freising legt Turbo-Haushalt hin
Freisinger Westtangente: Kosten steigen um Millionen
Der Bau der Westtangente schreitet voran, die Kosten wachsen allerdings mit. Die Realisierung wird einige Millionen Euro teurer als zuletzt gedacht.
Freisinger Westtangente: Kosten steigen um Millionen
Jamaika-Aus: So reagieren die Freisinger Landkreispolitiker
Jamaika ist am Wochenende gescheitert. Wie auf Bundesebene schieben sich auch im Landkreis die Politiker den Schwarzen Peter zu. Nur Neuwahlen wollen sie alle nicht – …
Jamaika-Aus: So reagieren die Freisinger Landkreispolitiker

Kommentare