+
Ein sieben Jahre alter Bub war in Freising mit seinem Cityroller unterwegs und stieß mit einem Opel zusammen.

Auf der Lerchenfeldstraße in Freising

Er hatte einen Schutzengel: Rollerfahrer (7) kollidiert mit Golf

Ein Siebenjähriger war auf der Lerchenfeldstraße in Freising mit seinem Cityroller unterwegs – und übersah einen Golf. Der Bub hatte Glück im Unglück. 

Freising – Einen Schutzengel hatte am Samstag gegen 12.15 Uhr in Freising ein Siebenjähriger. Der Bub war mit seinem Cityroller auf der Lerchenfeldstraße in Freising entlang des Fußgängerwegs unterwegs gewesen, als er laut Polizei auf die Fahrbahn schwenkte und dabei einen VW Golf übersah. Die 46-jährige Fahrerin konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. 

Bei der Kollision wurde das Kind zum Glück aber nur leicht verletzt. Der Siebenjährige wurde trotzdem vorsorglich mit dem Rettungswagen ins Klinikum gebracht. Er hatte sich eine leichte Knöchelverletzung am linken Fuß zugezogen.

Lesen Sie auch: Bub (4) bleibt in Bobbycar stecken – Feuerwehr muss anrücken

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Müll-Chaos in Freising: „quer“ dreht Beitrag über kuriose Situation
Müllautos dürfen die Meichelbeckstraße in Freising nicht mehr befahren. Gelbe Säcke können jedoch problemlos abgeholt werden. Dieses kuriose Chaos war nun Thema im …
Müll-Chaos in Freising: „quer“ dreht Beitrag über kuriose Situation
Sterben soll kein Tabuthema sein: Hospizgruppe Freising organisiert besondere Lesung
Der Tod wird in einer aufgeklärten Gesellschaft oft als Tabu gesehen. Die Hospizgruppe Freising möchte das anderen - und lud daher zu einer besonderen Lesung ins …
Sterben soll kein Tabuthema sein: Hospizgruppe Freising organisiert besondere Lesung
Anpacken, nicht wegschauen: AWO Moosburg feiert 90-jähriges Bestehen
90 Jahre Arbeiterwohlfahrt in Moosburg: Zu diesem Anlass versammelten sich jetzt Mitglieder und Ehrengäste und würdigten das Erreichte der AWO.
Anpacken, nicht wegschauen: AWO Moosburg feiert 90-jähriges Bestehen
Durchdringend, weich, schmeichelnd: 30 Jahre Zollinger Kammerkonzerte
Es war ein besonderer Abend in Zolling: Das Jubiläum eines Debüts wurde gefeiert. Schade, dass im Pfarrsaal noch Plätze frei waren.
Durchdringend, weich, schmeichelnd: 30 Jahre Zollinger Kammerkonzerte

Kommentare