Festnahme im Mordfall Peggy

Festnahme im Mordfall Peggy
+
Ein sieben Jahre alter Bub war in Freising mit seinem Cityroller unterwegs und stieß mit einem Opel zusammen.

Auf der Lerchenfeldstraße in Freising

Er hatte einen Schutzengel: Rollerfahrer (7) kollidiert mit Golf

Ein Siebenjähriger war auf der Lerchenfeldstraße in Freising mit seinem Cityroller unterwegs – und übersah einen Golf. Der Bub hatte Glück im Unglück. 

Freising – Einen Schutzengel hatte am Samstag gegen 12.15 Uhr in Freising ein Siebenjähriger. Der Bub war mit seinem Cityroller auf der Lerchenfeldstraße in Freising entlang des Fußgängerwegs unterwegs gewesen, als er laut Polizei auf die Fahrbahn schwenkte und dabei einen VW Golf übersah. Die 46-jährige Fahrerin konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. 

Bei der Kollision wurde das Kind zum Glück aber nur leicht verletzt. Der Siebenjährige wurde trotzdem vorsorglich mit dem Rettungswagen ins Klinikum gebracht. Er hatte sich eine leichte Knöchelverletzung am linken Fuß zugezogen.

Lesen Sie auch: Bub (4) bleibt in Bobbycar stecken – Feuerwehr muss anrücken

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Christkindlmarkt mit Herz: Das ist am 3. Advent auf dem Freisinger Marienplatz geboten 
Am dritten Adventswochenende, 15. und 16. Dezember, findet auf dem Freisinger Marienplatz der Weihnachtsmarkt der Aktiven City Freising Stadt statt. Dabei geht es vor …
Christkindlmarkt mit Herz: Das ist am 3. Advent auf dem Freisinger Marienplatz geboten 
Nur noch Schrott: Taxi rammt brandneuen Luxus-Audi nahe der Flughafentagente 
Fast neu war ein sehr teurer Luxus-Audi, den am Dienstagmorgen nahe Eitting ein Taxifahrer erwischte. Das schöne Stück ist nur noch Schrott. Der Schaden - riesig.
Nur noch Schrott: Taxi rammt brandneuen Luxus-Audi nahe der Flughafentagente 
Nach über 60 Jahren: Traditionsfirma macht dicht - an mangelnden Aufträgen liegt es nicht
Die Auftragsbücher sind voll – trotzdem wird eine Freisinger Firma nach über 60 Jahren zum Jahresende ihren Betrieb einstellen. Die Gründe machen nachdenklich.
Nach über 60 Jahren: Traditionsfirma macht dicht - an mangelnden Aufträgen liegt es nicht
Das Ende einer Ära: Freisinger Traditionsbäckerei gibt auf – So geht es weiter
In der Bäckerei Muschler steht eine Art freundliche Übernahme an. Die bisherigen Betreiber des Neustifter Traditionsbetriebes, Josef und Roswitha Muschler, geben ihr …
Das Ende einer Ära: Freisinger Traditionsbäckerei gibt auf – So geht es weiter

Kommentare