Die kleine Brücke über der Stadtmoosach wird saniert und angepasst – eine Voraussetzung für den Ausbau der Heiliggeistgasse, die bis zum 5. August komplett gesperrt ist – auch für Radfahrer und Fußgänger.

Start der Freisinger Innenstadt-Sanierung

Heiliggeistgasse bis August gesperrt

  • schließen

Freising - Die Leitungen sind verlegt. Am 8. August kann es deshalb losgehen mit dem niveaugleichen Ausbau der Heiliggeistgasse als der dann „wirklich ersten echten Maßnahme“ im Rahmen der Neugestaltung der Innenstadt. Und was passiert bis zum 8. August? Da wird die kleine Brücke an der Heiliggeistgasse über die Stadtmoosach saniert und „angepasst“, wie Alois Spangerl vom Tiefbauamt die gestern begonnene Maßnahme beschreibt.

Notwendig ist dieses vorgeschaltete Projekt, weil ein Teil der Brücke gar keine Brücke ist, sondern nur eine Moosach-Überdeckung, die zwar Fußgänger aushält, künftig aber für die Befahrung auch mit Lkw und Bussen vielleicht nicht mehr ausreichend ist. Zwei Dinge werden, so viel lässt sich wohl jetzt schon sagen, für Diskussionen bei den Bürgern führen: 

1. Die Heiliggeistgasse ist ab sofort und bis zum 5. August komplett gesperrt – auch für Fußgänger und Radfahrer, die derweil über die Luckengasse umgeleitet werden. 

2. Die Brücke erhält nicht das für die gesamte Innenstadt ausgewählte Granitpflaster, sondern einen schwarzen Asphaltbelag. Begründung laut Spangler: Der rund 20 Zentimeter hohe Aufbau für und mit dem Granitpflaster würde dazu führen, dass die Fahrbahn der Brücke höher liegt als die der Heiliggeistgasse. Und so habe man, wie es der für die Innenstadtkoordination zuständige Mann bei der Stadt, Michael Schulze, formulierte, „aus der Not eine Tugend gemacht“. Denn durch die Asphaltierung der Brücke erkenne der Nutzer künftig, dass er eine Brücke benutze und unter ihm die Moosach verlaufe. 

Die Maßnahmen in der Heiliggeistgasse sollen bis Ende November abgeschlossen sein. 2017 sind dann Weizengasse, General-von-Nagel-Straße und der erste Teil der Unteren Hauptstraße dran.

Auch interessant

Mehr zum Thema

<center>Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (lila)</center>

Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (lila)

Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (lila)
<center>Sissis Sünd - Apfelstrudelgewürz 100g BIO</center>

Sissis Sünd - Apfelstrudelgewürz 100g BIO

Sissis Sünd - Apfelstrudelgewürz 100g BIO
<center>Bayerisch Kochen für Freunde</center>

Bayerisch Kochen für Freunde

Bayerisch Kochen für Freunde
<center>Magnet mit Kuhflecken</center>

Magnet mit Kuhflecken

Magnet mit Kuhflecken

Meistgelesene Artikel

Alles begann bei einer Halben Bier
Ihre Wurzeln hat sie eigentlich in Neustift, weil man sich aber gleich nach der Gründung im Grünen Hof einquartierte, heißt man Lerchenfelder Blasmusik. Und das …
Alles begann bei einer Halben Bier
„Prosit“ unterm Regenschirm
Klaus Thermer hat Sinn für Ironie: Der neue Pächter des Lindenkellers hat gestern bei der Eröffnung des Stadtgartens und des Eishauses auf dem Veitsberg die Gäste „bei …
„Prosit“ unterm Regenschirm
Vermisster 16-Jähriger wieder aufgetaucht
Der 16-Jährige aus dem Gemeindebereich Hallbergmoos, der seit vergangenem Samstag vermisst wurde, ist aufgetaucht. Die Polizei griff den Teenager wohlbehalten in …
Vermisster 16-Jähriger wieder aufgetaucht
Yavuz Kalkan übernimmt Chefposten
Eching - Thomas Kellerbauer ist CSU-Gemeinderat und dritter Bürgermeister. Für den Vorsitz des Ortsverbandes stand er bei den Neuwahlen auf der Jahreshauptversammlung …
Yavuz Kalkan übernimmt Chefposten

Kommentare