+
Bald ist alles erledigt: Die Isarstraße in Freising-Lerchenfeld wird früher als geplant wieder für den Verkehr freigegeben.

Schneller fertig

Isarstraße wird früher freigegeben

  • schließen

Freising - Gute Nachricht für Lerchenfeld: Ab Mittwoch, 29. Juni, läuft‘s wieder auf der Isarstraße: Die Vollsperrung kann bereits am Dienstagabend, 28. Juni, und damit drei Tage früher als ursprünglich geplant aufgehoben werden.

Bis Donnerstag dauerten aktuell die Asphaltarbeiten im dritten Bauabschnitt, also zwischen den Einmündungen Zur Schwabenau und Ismaninger Straße, an, die am Mittwoch, 22. Juni, begonnen hatten. Fahrbahnmarkierung und Restarbeiten. Achtung: Am Mittwoch, 29. Juni wird dann auch die Umleitungsbeschilderung abgebaut. Achtung: Dabei kann es auf den Umleitungsstrecken zu Behinderungen kommen. Pressesprecherin Christl Steinhart: „Alle Beteiligten haben trotz des widrigen Wetters mit Volldampf gearbeitet. Ihnen ist es zu verdanken, dass wir die Isarstraße früher aufmachen können.“ 

Busstrecke wieder frei

Mit dem frühzeitigen Baustellen-Ende wird auch Stadtbus 622 bereits ab Mittwoch, 29. Juni, wieder regulär die Isarstraße befahren, teilt die Parkhaus und Verkehrs-GmbH mit und weist ihre Fahrgäste auf eine wichtige Neuerung hin: „Die Haltestelle Schwabenau wird dauerhaft in Richtung Finkenstraße auf beiden Seiten verlegt. Hier befindet sich eine Fußgängerschutzanlage zum sicherer Queren der Straße.“

Auch interessant

Mehr zum Thema

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Magnet mit Kuhflecken</center>

Magnet mit Kuhflecken

Magnet mit Kuhflecken
<center>Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher</center>

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher
<center>Oh Tannenbaum-CD von Sternschnuppe</center>

Oh Tannenbaum-CD von Sternschnuppe

Oh Tannenbaum-CD von Sternschnuppe
<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Meistgelesene Artikel

Arbeitsverbot für Flüchtlinge: Fassungslosigkeit in den Betrieben
Freising - Seit Wochen erhalten viele Flüchtlinge keine Arbeitsgenehmigung mehr. So will es das Bayerische Innenministerium. Nicht nur für Asylbewerber und ehrenamtliche …
Arbeitsverbot für Flüchtlinge: Fassungslosigkeit in den Betrieben
Interview mit Bianca Jenny: „Viele Moosburgerinnen schreiben mir“
Moosburg - Mit zarten 17 Jahren will es Bianca Jenny bei DSDS zum Superstar schaffen. Wir haben die Moosburgerin zum Kuchenessen getroffen - und im Interview einiges …
Interview mit Bianca Jenny: „Viele Moosburgerinnen schreiben mir“
Nandlstadt: Bürgermeister wird von seinem Vize gerügt
Nandlstadt - Im Gemeinderat Nandlstadt herrscht eine „immense Unzufriedenheit“ darüber, dass viele Themen nicht angepackt werden – so zumindest beschreibt es 2. …
Nandlstadt: Bürgermeister wird von seinem Vize gerügt
Wolfgang Schüssel beim CSU-Neujahrsempfang: „2017 wird nicht einfacher werden“
Freising - In Zeiten der Unsicherheit komme es auf die Volksparteien an. Genauer: auf die CDU/CSU, auf deren konservative Werte und auf eine starke Mitte. Die Freisinger …
Wolfgang Schüssel beim CSU-Neujahrsempfang: „2017 wird nicht einfacher werden“

Kommentare