+
Dem Umweltsünder droht ein hohes Bußgeld.

Polizei sucht Zeugen

Ladung Bauschutt im Wald entsorgt

Die Polizei fahndet nach einem Umweltsünder. Der hat jede Menge Bauschutt entsorgt. Im Wald!

Freising - In einem Waldstück zwischen Thurnsberg und Gesseltshausen (Nähe A 9) entdeckte die Polizei eine erhebliche Menge Bauschutt – darunter eine Duschwand und ein Waschbecken. Die illegale Entsorgung muss in der Zeit zwischen Freitagabend und Samstag, 20 Uhr erfolgt sein und umfasst laut Polizei etwa eine Lkw-Ladung. Am Tatort wurden Reifenspuren einer Zwillingsbereifung festgestellt. Hinweise zur Ermittlung des Täters an die Polizei Freising, Tel. (0 81 61) 5 30 50.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

„Ein Leben lang für andere unterwegs“: Freising nimmt Abschied von Paula Weber-Schäfer
Eine Stadt hat am Dienstag von einer großen Persönlichkeit Abschied genommen: Paula Weber-Schäfer, „die Weber Paula“, „unsere Paula“ wie sie genannt wurde, ist im …
„Ein Leben lang für andere unterwegs“: Freising nimmt Abschied von Paula Weber-Schäfer
Volle Kraft fürs Volksbegehren: Auch in Langenbach organisieren sich jetzt die Artenschützer
Ein breites Bündnis möchte in Langenbach das Volksbegehren für Artenvielfalt („Rettet die Bienen“) unterstützen. Mit dabei sind unter anderem SPD und Grüne.
Volle Kraft fürs Volksbegehren: Auch in Langenbach organisieren sich jetzt die Artenschützer
„Nicht unter Wert verkaufen“: Lange Debatte um Preise für Moosburgs Neubaugebiet „Amperauen“
In Moosburg wurden jetzt für 17 Parzellen im Neubaugebiet Amperauen die Mindestpreise eines Bieterverfahrens festgelegt - und lang debattiert: Vielen Stadträten waren …
„Nicht unter Wert verkaufen“: Lange Debatte um Preise für Moosburgs Neubaugebiet „Amperauen“
Neue Pläne für Neufahrner Fast-Food-Hotel: Räte debattieren über Busparkplätze
Ali Alkan will im Gewerbepark am Neufahrner Römerweg einen Gebäudekomplex mit Schnellrestaurant, einem 120-Betten-Hotel, Veranstaltungssaal und Parkhaus errichten. Nun …
Neue Pläne für Neufahrner Fast-Food-Hotel: Räte debattieren über Busparkplätze

Kommentare