Der neue Domrektor Prof. Marc-Aeilko Aris.privat

Berufung nach Freising

Prof. Aris ist der neue Domrektor

Freising - Der Philologieprofessor Marc-Aeilko Aris wird zum 15. Oktober neuer Rektor des Freisinger Mariendoms.

Er übernimmt die Aufgabe von Interims-Domrektor Monsignore Peter Lederer. Der Freisinger Pfarrer hatte das Amt nach der Benennung von Monsignore Rainer Boeck zum neuen Diözesanbeauftragten für Flucht, Asyl und Integration für einen Monat übernommen. Der aus Baden-Baden stammende Aris ist seit 2005 Professor für Lateinische Philologie des Mittelalters an der Ludwig-Maximilians-Universität München und arbeitet seit 2013 als Universitätsprediger an der Universitätskirche St. Ludwig. Der Freisinger Mariendom ist dem 57-Jährigen, der 1985 in Fulda zum Priester geweiht worden war, durch seine Mithilfe in der dortigen Seelsorge bestens vertraut.

uq

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Von wegen „Glückliche Hühner im Garten“
Seit drei Monaten gilt in Bayern die Stallpflicht – und die waren schwierig. Noch schwieriger werden aber die kommenden drei Monate. Denn die Geflügelzüchter kennen ihre …
Von wegen „Glückliche Hühner im Garten“
Fahrzeug ja – doch was darf’s kosten?
Die Tagesordnung war spannend, der Sitzungssaal voll, die Stimmung aufgeheizt. Vor allem beim Thema Feuerwehr schlugen die Wellen am Donnerstag im Gemeinderat Nandlstadt …
Fahrzeug ja – doch was darf’s kosten?
Haagerin kämpft für rumänische Hunde
Haag - Fee, Finja, Gremlin und Pebbels sieht man es nicht an, dass sie bisher nicht viel Schönes erleben durften. Die vier Hundedamen mussten als Straßenhunde um das …
Haagerin kämpft für rumänische Hunde
„Überwältigend“
Freising - Sie haben schon viel erlebt, die Frauen und Männer der Stiftung Aktion Knochenmarkspende Bayern (AKB). Doch so, wie die Typisierungsaktion für Niclas (16) und …
„Überwältigend“

Kommentare