Der neue Domrektor Prof. Marc-Aeilko Aris.privat

Berufung nach Freising

Prof. Aris ist der neue Domrektor

Freising - Der Philologieprofessor Marc-Aeilko Aris wird zum 15. Oktober neuer Rektor des Freisinger Mariendoms.

Er übernimmt die Aufgabe von Interims-Domrektor Monsignore Peter Lederer. Der Freisinger Pfarrer hatte das Amt nach der Benennung von Monsignore Rainer Boeck zum neuen Diözesanbeauftragten für Flucht, Asyl und Integration für einen Monat übernommen. Der aus Baden-Baden stammende Aris ist seit 2005 Professor für Lateinische Philologie des Mittelalters an der Ludwig-Maximilians-Universität München und arbeitet seit 2013 als Universitätsprediger an der Universitätskirche St. Ludwig. Der Freisinger Mariendom ist dem 57-Jährigen, der 1985 in Fulda zum Priester geweiht worden war, durch seine Mithilfe in der dortigen Seelsorge bestens vertraut.

uq

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Brücken auf dem Prüfstand: Nicht alle sind gut in Schuss
Alle drei Jahre lässt die Gemeinde Kirchdorf ihre Brückenbauwerke auf Mängel untersuchen. Das Ergebnis der jüngsten Kontrolle, die der TÜV vor kurzem abgenommen hat, …
Brücken auf dem Prüfstand: Nicht alle sind gut in Schuss
Nach gewaltsamem Ehestreit in Moosburg: Auto geht in Flammen auf
In der Moosburger Neustadt ist Dienstagfrüh ein Auto ausgebrannt. Als die Polizei das Umfeld absuchte, machte sie im Keller der Geschädigten eine Entdeckung.
Nach gewaltsamem Ehestreit in Moosburg: Auto geht in Flammen auf
Mogli, Pippi und das kleine Gespenst
Kindertheater, davon ist Kulturamtsleiter Adolf Gumberger überzeugt, ist eines der wichtigsten Angebote im städtischen Kalender. Dass es in der Saison 2017/2018 wieder …
Mogli, Pippi und das kleine Gespenst
Von Marmelade bis Mangold
Das Wetter am vergangenen Samstag war perfekt für Hobbygärtner. Und so konnte sich der Kleingartenverein Freising über einen gut besuchten Floh- und Tauschmarkt freuen. …
Von Marmelade bis Mangold

Kommentare