Freisinger Innenstadt
+
Freising, hier ein Blick in die Innenstadt, hat an Einwohnern verloren.

Einwohnerstatistik 2020: 306 neue Einwohner – Moosburg scheint beliebter als die Kreisstadt, die Einwohner verliert

Freising schrumpft!

Die große Kreisstadt Freising hat im vergangenen Jahr 254 Einwohner verloren. Doch fast alle Kommunen wachsen, wenn auch langsam.

Freising - So viel steht fest: Die Menschen leben gern im Landkreis Freising, dazu braucht es eigentlich gar keine Statistik. Insgesamt sind es inzwischen 180 313, davon allein 48 872 in der Domstadt. Das geht aus der Statistik des Freisinger Landratsamts mit dem Stichtag 31. Dezember 2020 hervor. Mit 20 058 Bürgern ist Neufahrn nach Freising die einwohnerstärkste Stadt, gefolgt von Moosburg (18 893), Eching (14 039) und Hallbergmoos (11 148). Dagegen präsentiert sich Gammelsdorf mit 1488 Einwohnern als kleinste Kommune, dicht gefolgt von Paunzhausen mit 41 Bürgern mehr.

Der Rückblick zeigt: Der Landkreis per se ist attraktiv – 306 Personen sind im vergangenen Jahr dazugekommen. Bemerkenswert kristallisiert sich aber hier heraus: Freising selbst hat innerhalb von zwölf Monaten 254 Einwohner verloren. Hingegen wurde scheinbar die Drei-Rosen-Stadt attraktiver: 237 neue Moosburger sind dazugekommen. Auch beispielsweise Allershausen (5976) und Au (6219) konnten in der Beliebtheit für Neubürger oder Umzügler zulegen.

Gammelsdorf und Paunzhausen sind geschrumpft

Doch wie haben sich die Zahlen im Vergleich zu vor zehn Jahren entwickelt? Im Jahr 2011 lebten 168 180 Menschen im Landkreis Freising – also noch beachtliche 12 133 weniger als aktuell. Den größten Anstieg erlebte die Domstadt selbst mit 3504 neuen Einwohnern, aber auch Hallbergmoos und Moosburg legten mit 1594 und 1197 neuen Bürger über den Zeitraum von knapp einer Dekade kräftig zu. Paunzhausen wie auch Gammelsdorf sind aber im Gesamtblick eher geschrumpft, insgesamt leben dort über 100 Menschen weniger als noch im Jahr 2011.

rl

Lesen Sie auch: XXL-Impfaktion: 150 Pädagogen fehlten bei der zweiten Impfung unentschuldigt

reising-Newsletter: Alles aus Ihrer Region! Unser brandneuer Freising-Newsletter informiert Sie regelmäßig über alle wichtigen Geschichten aus der Region Freising – inklusive aller Neuigkeiten zur Corona-Krise in Ihrer Gemeinde. Melden Sie sich hier an.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare